Nachrichten des Tages 18. April 2013
Nachrichten / Lokales
Die Gemeinde Calvià hat 54 Kilometer Küste. Der Strand von Portals Nous gehört dazu.

Lokales

Mallorcas Strände schrumpfen

Zehn bis 15 Meter schmaler als heute werden die Strände in Calvià im Jahr 2050 sein. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie der Gemeinde im Südwesten Mallorcas über die Folgen des Klimawandels, die jetzt erschienen ist. Die Folgen für den Tourismus - die Haupteinnahmequelle der Gemeinde - wären drastisch.

Jonas Martiny

Nachrichten / Tourismus
Ein Zimmer, Küche, Bad: Die Billigwohnungen sind mit dem Nötigsten ausgestattet, um ein menschenwürdiges Leben führen zu können.

Tourismus

Billigwohnung statt Baracke

Zwei Firmen aus Inca haben mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee Erfolg in Afrika: Forntenova und Arcis haben Billighäuser im Kleinformat entwickelt, eine Art sozialer Wohnungsbau für Elendsviertel in den ärmsten Regionen Afrikas. 500 der 17 Quadratmeter großen Fertighütten seien bereits verkauft.

Den Hotels der Insel wie hier in Magaluf steht ein Besucheransturm bevor.

Tourismus

Viele Hotels schon im Mai ausgebucht

Die positiven Prognosen auf den Tourismusmessen für die bevorstehende Saison scheinen zu bewahrheiten. Wie „Ultima Hora” berichtet, haben zahlreiche Hotels den Verkauf für Mai eingestellt, um „Overbooking” zu vermeiden. Das sei seit dem touristischen Boom der 1980er Jahre nicht mehr passiert.

Nachrichten / Sport
Ultra-Läufer Sibylle und Hans Gehrig haben sich wie im vergangenen Jahr erneut angemeldet.

Sport

Extremsport-Event im Tramuntana-Gebirge

Das Tramuntana-Gebirge ist an diesem Wochenende Schauplatz eines Extremsport-Events, des fünften "Ultra Mallorca Serra de Tramuntana". Es handelt sich um einen Berg-Lauf von 63 beziehungsweise 105 Kilometern. Insgesamt sind 1400 Läufer aus 30 Nationen gemeldet, darunter viele Deutsche.

Schon im vergangenen Jahr hat Star-Koch Jordi Calvache (r.) mit seinem Team die Verantwortung für die Halfway-Verpflegung überno

Sport

Das Golfturnier für Genießer

Natürlich hat der "MM-Frühlings-Cup", der am Sonntag, 5. Mai, auf dem Golfplatz von Alcanada ausgetragen wird, auch seinen sportlichen Wert. Die meisten Teilnehmer schätzen den Event aber als ein gesellschaftliches Ereignis, bei dem man nette und interessante Menschen wiedertrifft oder kennenlernen kann.

Nils Müller

Nachrichten / Kultur
Über zwei Jahre diente der Nachbau des Gaudí-Stücks in der Kathedrale als akustischer Verstärker. Nun wurde er abgebaut.

Kultur

Kathedrale ohne Gaudís Verstärker

Nun wird er wieder abgebaut. Der "Tornavoz", der Schalltrichter über der linken Kanzel der Kathedrale von Palma de Mallorca, ist in der vergangenen Woche in mehrstündiger Arbeit entfernt worden. Die pilzförmige Vorrichtung war einst von Architekten Antoni Gaudí entworfen worden.

Gabriele Kunze

Nachrichten / Gesellschaft
Regisseur Andreas Ewels (stehend, Zweiter von links) und sein Team. Die Truppe logiert auf einer Finca bei Marratxí.

Gesellschaft

ZDF-Zeppelin filmt in den kommenden Wochen Mallorca ab

Ganz besondere Bilder soll ein mit Kamera ausgestattetes Luftschiff liefern, das in den kommenden Wochen über der Insel schweben wird. Start ist an diesem Donnerstag, 18. April, gegen 18 Uhr vor der Kathedrale von Palma. Im ZDF wird das Ergebnis im August zu sehen sein.

Nils Müller

Leben und Arbeiten / Steuern und Abgaben
Eingangsportal des Finanzamtes in Palma.

Steuern und Abgaben

Frist zum Offenlegen von Vermögen läuft ab

Bis zum 30. April müssen Personen, die in Spanien voll steuerpflichtig sind, gegenüber dem Finanzamt ihre Vermögenswerte im Ausland offenlegen. Der spanische Fiskus fordert Angaben über Bankkonten, Lebensversicherungen, Aktien, Anteile an Investmentfonds, Immobilien.

Jonas Martiny

Edición del 18. April 2013
Portada