Nachrichten des Tages 18. Mai 2020
Nachrichten / Lokales
Ministerpräsidentin Armengol maskiert vor dem Balearen-Parlament.

Lokales

Allgemeine Maskenpflicht in Spanien rückt näher

Darüber gibt es offenbar Einigkeit zwischen den Autonomieregionen. Mallorca-Ministerpräsidentin Armengol will so eine Pflicht sogar im privaten Bereich wie etwa Bars.

Ingo Thor

So soll die neue Anlaufstelle für Einheimische und Urlauber aussehen.

Lokales

Cala d'Or bekommt ein eigenes "Rathaus"

In Kürze soll in Cala d'Or im Südosten Mallorcas mit dem Bau eines neuen Multifunktionsgebäudes begonnen werden. Das verlautet aus der Gemeinde Santanyí, zu der der Küstenort gehört.

MM-Redaktion

Die Caló des Moro im Sommer 2019.

Lokales

Zufahrtswege zur paradiesischen Caló des Moro versperrt

Auch wurden neue Steinmauern in der Nähe der bei Santanyí gelegenen Traumbucht errichtet. Mit ihr wird international für Mallorca Werbung gemacht.

Ingo Thor

Einige Anwohner haben Angst um ihre Gesundheit.

Lokales

Playa-Anwohner protestieren gegen touristisches Pilotprojekt im Juni

Man wolle nicht "Versuchskaninchen" sein, äußerten Mitglieder der Vereinigung "Ama s'Arenal". Ohnehin müsse der Tourismus anders werden, fügten sie hinzu.

Ingo Thor

Die Masken sollen vor Ansteckung schützen.

Lokales

Apotheker auf Mallorca haben genug Masken für alle

Das wurde am Montag mitgeteilt. Habe es ursprünglich zu wenig gegeben, so habe sich diese Lage jetzt entspannt. Es gebe ausreichend Material aus China.

Ingo Thor

Blick in das Krankenhaus Son Llàtzer.

Lokales

Nur zwei neue Corona-Infektionsfälle auf Mallorca

Das ist viel weniger als am Wochenende. Am Samstag waren mit 17 ungewöhnlich viele neue Fälle gemeldet worden, am Sonntag aber nur noch neun.

Ingo Thor

So voll war es an der Playa de Palma im Sommer 2019. Ungeachtet der geplantenen Lockerungen ist derzeit eine Wiederholung solcher Eindrücke kaum vorstellbar.

Lokales

Mallorca und das Coronavirus: Update vom 18. Mai

Währnd an der Corona-Front immer mehr Anzeichen einer Entspannung auszumachen sind, gibt es widersprüchliche Signale hinsichtlich einer touristischen Öffnung der Insel.

MM-Redaktion

Nachrichten / Politik
Außenminister Maas bei einer Videokonferenz.

Politik

Außenminister Maas konferiert auch mit Spanien über Grenzöffnung

Bei einer Videokonferenz am Montag soll über die nächsten Schritte gesprochen werden. Die weltweite Reisewarnung soll nach dem 15. Juni schrittweise aufgehoben werden.

MM-Redaktion

In Madrid brodelt es.

Politik

Demonstrationen gegen Sánchez in Spanien nehmen zu

In Madrid kamen im Viertel Salamanca bereits den siebten Tag in Folge Demonstranten zusammen. Auch in Salamanca und Logroño wurde protestiert.

Ingo Thor

Nachrichten / Tourismus
Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich am Montag in einer Videokonferenz mit Vertretern wichtiger europäischer Urlaubsdestinationen beraten.

Tourismus

Noch keine Hoffnung für Sommerurlaub auf Mallorca

Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich am Montag nach einer Konferenz mit Vertretern der wichtigsten Urlaubsländer zaghaft zu einem möglichen Sommerurlaub in Spanien geäußert.

MM-Redaktion

Doch noch Sommerurlaub auf Mallorca?

Tourismus

Kölner Reiseveranstalter DER Touristik setzt weiter auf Mallorca

„Wir gehen davon aus, dass Sommerurlaub auf den Balearen in diesem Jahr möglich sein wird", sagte Senior Vice President Sun & Beach, Sven Schikarsky.

Alexander Sepasgosarian

Nachrichten / Wirtschaft
Blick auf einen Jet von Ryanair.

Wirtschaft

Verlust bei Mallorca-Flieger Ryanair doppelt so hoch wie gedacht

Das Minus im ersten Geschäftsquartal lag coronabedingt bei 200 Millionen Euro. Mit 100 Millionen Euro war ursprünglich gerechnet worden.

MM-Redaktion

Blick auf einen landenden Eurowings-Airbus.

Wirtschaft

Eurowings erhöht Zahl der Flüge im Juni deutlich

Die Flotte soll bis Ende des kommenden Monats auf bis zu 20 Jets verdoppelt werden. "Wir spüren, wie die Sehnsucht der Menschen wächst", so Geschäftsführer Jens Bischof.

MM-Redaktion

Nachrichten / Corona-Ratgeber
Auch am Strand gilt ein Mindestabstand von zwei Metern.

Corona-Ratgeber

Was in Phase 2 am Strand und im Schwimmbad erlaubt ist

Am kommenden Montag, 25. Mai, beginnt voraussichtlich Phase 2 des Corona-Ausstiegs. Was dann an Stränden und in Schwimmbädern auf Mallorca gilt, erfahren Sie hier.

MM-Redaktion

Der Reinigungstrupp hat in Coronazeiten einiges zu tun.

Corona-Ratgeber

Eine Stunde Flug, zwei Stunden Desinfektion

Eine Stunde dauert ein Flug von Madrid nach Mallorca. Mindestens zwei Stunden fallen in Corona-Zeiten für die anschließende Reinigung der Maschinen an, doppelt so viel wie zuvor.

MM-Redaktion

Es darf erwartet werden, dass es in Can Pastilla wieder voller wird.

Corona-Ratgeber

Spazieren den ganzen Tag über in Can Pastilla und Arenal jetzt erlaubt

Hier und in vier anderen Vierteln brauchen sich die Menschen nicht mehr an die Ausgangszeiten am Morgen und am Abend halten.

Ingo Thor

Edición del 14. Mai 2020
Portada