Mallorca wechselt in Phase 2 des Corona-Exit-Plans

| | Mallorca |
Auch Mallorcas Strände, hier die Playa de Palma in der vergangenen Woche, können wieder genutzt werden.

Auch Mallorcas Strände, hier die Playa de Palma in der vergangenen Woche, können wieder genutzt werden.

Foto: Patricia Lozano

Es ist soweit: An diesem Montag geht Mallorca im spanischen Corona-Exit-Plan von Phase 1 in Phase 2 über. Das bedeutet zahlreiche Änderungen im Alltagsleben.

Der von der Zentralregierung in Madrid vorgegebene Deeskalationsplan besteht aus 4 Phasen. Phase 0 und 1 sind auf Mallorca abgeschlossen. Nun kommt Phase 2, dann Phase 3. Im Idealfall soll jeder Abschnitt 2 Wochen dauern. Nach Phase 3 ist dann die sogenannte "Neue Normalität" erreicht.

Was sich alles mit Eintritt in die Phase 2 ändert, lesen Sie hier.

Am Montag dürfen Gastro-Betriebe auch ihre Innenräume wieder öffnen. Bisher war von einer Kapazität in Höhe von 40 Prozent des normalerweise Erlaubten die Rede. Am Sonntag wurde aber bekannt, dass es nun 50 Prozent sein dürfen. Die gleiche Obergrenze gilt für Museen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.