Coronavirus auf Mallorca

Diese Corona-Regeln gelten ab Freitag (4. Juni) auf Mallorca

| | Mallorca |
Bars und Restaurants dürfen bis Mitternacht öffnen.

Bars und Restaurants dürfen bis Mitternacht öffnen.

Seit Donnerstag ist die nächtliche Ausgangssperre nach der Entscheidung des spanischen Obersten Gerichtshof aufgehoben worden. Außerdem wurden einige vorhandene Corona-Regeln modifiziert. Eine Übersicht:

Nächtliche Ausgangssperre

Seit der Nacht von Donnerstag, 4.6., auf Freitag fällt die Ausgangssperre weg.

Private Treffen und Zusammenkünfte

In privaten Innenräumen sind maximal 10 Personen gestattet. Im Freien dürfen sich maximal 15 Menschen treffen.

Supermärkte und Einkaufszentren

Die Besucherkapazität ist auf 100 Prozent festgelegt. Geöffnet werden darf bis Mitternacht.

Bars und Restaurants

Gastronomiebetriebe dürfen ihre Außenbereiche bis 100 Prozent belegen. Des Weiteren sind maximal 10 Personen pro Tisch erlaubt. Die Gesamtauslastung ist auf maximal 250 Gästen festgelegt. Bis Mitternacht dürfen Restaurants und Bars geöffnet bleiben.

In Innenbereichen ist eine Gesamtbelegung von 50 Prozent gestattet. Pro Tisch dürfen sechs Personen Platz nehmen. Die Gesamtauslastung ist auf maximal 150 Personen festgelegt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Cura / Vor 8 Tage

Und wann geht bei den schnellen Lockerungen alles wieder von Vorne los?( trotz der Impfungen)

dan / Vor 9 Tage

"Private Treffen und Zusammenkünfte In privaten Innenräumen sind maximal 10 Personen gestattet. Im Freien dürfen sich maximal 15 Menschen treffen." .Hat sich da ein kleiner Fehler eingeschlichen, oder ist es eine Service Leistung. bisschen Fake News des MM für Armengol? Zitat aus gestrigem Artikel: "Laut Oberstem Gerichtshof sei die Ausgangssperre ein erheblicher Eingriff in die persönliche Freiheit und Intimsphäre der Bevölkerung. Dies gelte ebenso für die Beschränkung privater Treffen".

M / Vor 9 Tage

@fuchs: Dann nutzen Sie Ihr Daheim ;-)

Roland / Vor 9 Tage

@ fuchs: Vielleicht im nächsten Jahr.

fuchs / Vor 9 Tage

wann kann man wieder ohne einschränkungen, test, qr code, ohne impfung frei reisen. erst dann ist es urlaub!!!!