Die Kaffeemaschinen im Arabay sind von der italienischen Marke San Remo.

Palma hat eine neue Anlaufstelle für Liebhaber von gutem Kaffee. Die mallorquinische Kaffeerösterei Arabay Coffee Roasters hat in der Calle Sindicato 5 Anfang 2017 das erste Geschäft auf Mallorca eröffnet.

Bierlokal und Cocktail-Bar mit US-amerikanischer Musik. Früher verkehrten hier die US-Marines. Vor mehr als 15 Jahren wurde das Lokal neu eröffnet.

Die Bar Bosch (Pl. Joan Carles I) ist der Klassiker unter Palmas historischen Lokalen. Sie wurde seit 1936 von einem Koch namens Bosch (sprich: „Bosk”) betrieben und 1975 von Onofre Flexas übernommen.

Im bekannten Hotel Hostal Cuba (Gebäude von 1904) in Palmas Ausgehviertel Santa Catalina ist die Bar Cuba sehr beliebt. Ein Kneipen-Café mit Chill-Out-Zone, und Cocktailbar.

Das Team der Bar Mallorca.

Seit 50 Jahren gibt es die Bar Mallorca in der Straße Cardenal Rossell 67 in Coll d'en Rabassa. Auf den Tisch kommen Klassiker wie Teigtaschen, Hamburger, Bier und Wein.

Hier kommt Deftiges auf den Tisch.

Ein solides Mittagsmenü bietet die Bar Pacharán nahe der Stierkampfarena. Das Lokal zählt ein Dutzend Tische.

Die Bar Tony befindet sich an der Plaça Santa Eulàlia und gilt in der Inselhauptstadt als Stammlokal der Rathausmitarbeiter.

Die Bar Tulsa an der Plaça del Comtat del Rosselló lebt zum Teil von ihrer Nähe zum Olivar-Markt.

Das Team der Bar Venecia.

Seit 1934 besteht die Bar Venecia in Palma. Sie bietet mallorquinischen Hausmannskost und Tapas.