Gran Folies Beach Club

Rubrik: Beachclubs und Strandlokale

Foto: Fotos: Beach Club Gran Folies

Der seit 15 Jahren bestehende renommierte und vor allem von Deutschen, Schweden und BritenBeach Club Gran Folies mit seinem Restaurant-Bar-Konzept und seinem Outdoor-Bereich liegt direkt am Meer in Cala Llamp (Port d’Andratx).

In dem Bar-Restaurant können alle Gerichte der Speisekarte, ob Snack oder vollständiges Menü bestellt werden. Typische Gerichte: Hummer-Paella, Chateaubriand und Fisch im Salzmantel. Chefkoch Claudio Vargas hat 2018 sein Essens-Portfolio „um 100 Prozent” umgestellt. Und er ersonn für die neue Saison eine Abendkarte für Gourmets. Mischung aus mediterraner, peruanischer und Thai-Küche.

Salzwasserpool mit Meerblick, Sonnenliegen im Solarium-Bereich, V.I.P.-Zone und Bali-Betten sorgen für wunderbare Relax-Stunden. Etwas abgelegene Liegen, die man nicht reservieren muss und die 15 bis 20 Euro kosten. Und es gibt andere, die niemand ohne Voranmeldung für sich beanspruchen kann. 35 bis 250 Euro werden dafür pro Tag fällig.

Größere Zahl von Themenpartys, die in dieser Saison über die Bühne gehen wie Vollmond-Festivitäten. Gut bei den Besuchern kommen auch Live-Musikabende an. Vor allem mit Flamenco-Klängen werden die mittelmeersüchtigen Gäste in Stimmung gebracht.

Gran folies from Beach Club Gran Folies on Vimeo.

Infos

  • Adresse: Calle Tintorera s/n, Andratx, 07157 España
  • Ortsteil: Cala Llamp
  • Öffnungszeiten:

    Täglich von Mai bis Oktober, 10 bis 22 Uhr.

  • Telefon: 971 671 094
  • Internet: http://beachclubgranfolies.com

Schlagworte »

Andere Restaurants in der Nähe

Hell und gemütlich: Im "La Mémé" werden Leib und Seele der Kunden gestärkt.

Großstadtflair und behagliche Atmosphäre: Wer das Restaurant „La Mémé“ betritt, fühlt sich gleich wohl. Das liegt zum einen an der Einrichtung, die stylisch und gemütlich zugleich ist, zum anderen am Essen, denn die Auswahl ist groß und ändert sich ständig. mehr...

Trattoria-Atmosphäre vor dem "Sisko".

Ein Besuch im Restaurant „Sisko“ an der Plaça Frederic Chopin lohnt sich immer. Dort hat 2015 nach einem schwedischen Koch der Italiener Mauro Basili das Kommando in der Küche übernommen, unterstützt von seinem Landsmann Salvatore Li Volti. mehr...

Zuwachs für die bekannte "Bar Bosch" an der Plaza Rey Juan Carlos I: In den Räumen im ersten Stock bietet jetzt das Restaurant "

Ein absoluter Klassiker in Palma hat Zuwachs bekommen: Die bekannte Bar Bosch an der Plaza Rey Juan Carlos I hat die Räume über der Bar renoviert und eröffnete dort 2015 das Restaurant „más Bosch“. mehr...