Kulinarische Spanien-Reise in Palma

Festlandregionen warten in der Lonja mit Speisen auf

Foto: Carme Fontestad

Eine kulinarische Reise durch Spanien kann man an diesem Wochenende, 24. bis 26. November. in Palmas Ausgehviertel La Lonja unternehmen. Mallorca-Zuwanderer aus sechs verschiedenen Festlandsregionen präsentieren dabei ihre Kultur.

Die Galicier treffen sich im Carrer Apuntadores, die Basken im Carrer Jaume Ferrer und die Asturier im Carrer Vallseca. Mit dabei sind auch Kastilien-León (C./ Sant Joan), Murcia (C./ Llotja del Mar) und Valencia (C./Botería).

Jeweils von 19 bis 24 Uhr gibt es in den 40 teilnehmenden Lokalen günstige regionale Gerichte sowie ein Glas Wein. Für die passende Atmosphähre im Viertel sorgen farbige Dekoration, Fahnenschmuck und Auftritte von Musikern. Die neue Initiative soll bei der Belebung von Palmas Innenstadt helfen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.