Mit MM gratis zum Gourmet Preis

Sieben Spitzenköche tischen im St. Regis Mardavall auf. Zwei Tickets zu gewinnen

Sieben Spitzenköche treten gemeinsam zum  Großen Gourmet Preis an.

Treten gemeinsam zum Großen Gourmet Preis an (v.l.): Fernando Pérez Arellano, Victor García, Marc Fosh, Macarena Castro, Tomeu Caldentey und Benito Vicens. Auch Maria Solivellas ist dabei.

Sieben Spitzenköche der mallorquinischen Gastronomie, drei davon mit Michelin-Stern, zeigen am 19. Oktober beim vierten "Großen Gourmet Preis Mallorca" im Hotel St. Regis Mardavall ihr Können. Das Mallorca Magazin verlost zwei Gratis-Karten für den exklusiven Gastro-Event.

"Köstliche Aromen, authentischen Geschmack und eine entspannte und zwanglose Atmosphäre" versprechen die Gastgeber vom Mardavall. Am Herd stehen Tomeu Caldentey (Es Moli d'en Bou), Benito Vicens (Bens d'Avall), Macarena Castro (Jardín), Marc Fosh (Simply Fosh), Fernando Pérez Arellano (Zaranda), Victor García (La Fortaleza), María Solivellas (Ca na Toneta) und das Küchenteam des St. Regis Mardavall.

Der Abend beginnt um 19 Uhr mit prickelndem Champagner und Amuse Bouche auf der Es-Vent-Terrasse des Hotels. Im Anschluss begeben sich die Gäste in den Ballroom. Das dort servierte Galamenü umfasst vier Gänge, darunter Muräne mit knuspriger Haut, die legendären Cannelloni 2001 von Tomeu Caldentey oder das Rinderfilet mit Karotten-Zitronencrêpe.

Im Anschluss erwartet die Gäste ein Dessertbüfett von Victor García mit Birnen in Rotwein, katalanischer Creme, Käse mit Feigen, mallorquinischem Mandelkuchen und vielen anderen Desserts. Dazu gibt es Live-Musik.

Die Teilnahme am Gourmet Preis kostet 199 Euro pro Person (einschließlich der zum Menü korrespondierenden Weine). Anmeldung im St. Regis Mardavall, Infos unter www.gourmetgrandprixmallorca.com.

Zwei Leser des Mallorca Magazins werden gratis in den Genuss des kulinarischen Highlights kommen. MM verlost zwei Tickets (an einen Gewinner). Um an der Verlosung teilzunehmen, senden Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort "Großer Gourmet Preis Mallorca" an die Redaktion (mailto:red@mallorcamagazin.net). Einsendeschluss ist Mittwoch, 16. Oktober. Bitte Telefonnummer nicht vergessen, der Gewinner oder die Gewinnerin wird benachrichtigt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.