Mallorca für Gaumen und Gurgel

Palma de Mallorca |
Charles Harrington-Clarke lebt seit zwölf Jahren auf Mallorca.

Charles Harrington-Clarke lebt seit zwölf Jahren auf Mallorca.

Foto: Foto: Bota
Charles Harrington-Clarke lebt seit zwölf Jahren auf Mallorca.Dekoriert wird der Cocktail "El Mallorquín" mit einer Prise Paprikapulver und frischem Thymian.

Schon seit zwölf Jahren ist der Brite Charles Harrington-Clarke auf Mallorca in der Gastronomie tätig. Aktuell findet man ihn in der Bar Ginbo an Palmas Paseo Mallorca. Charles' Spezialität: Cocktails. "Ich sehe das Cocktailmischen als eine Art Hochzeit zwischen Bar und Küche", sagt er über seine Philosophie.

In dem Job gehört Kreativität natürlich dazu. Der Barmann hat einen ganz speziellen Drink erfunden, der auf den Produkten des mallorquinischen Spirituosenherstellers Suau basiert. Der Name des Cocktails: "El Mallorquín".

Und das kommt hinein:

45 ml Suau-Weinbrand, 15 Jahre

15 ml Suau-Orangenweinbrand

45 ml Zitronensaft

Ein Löffel Tomatenmarmelade

Ein halbes Eiweiß

Alles in den Cocktailshaker, dazu viel Eis und stark schütteln.

Dekoriert werden soll der Drink mit einer Prise gemahlenem Paprika und frischem Thymian.

Wohl bekomm's!

Kleiner Tipp: Sicher schmeckt es auch mit Weinbrand von anderen Herstellern. Dann ist's halt nicht mehr so mallorquín ... 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.