Das Mühlenrestaurant öffnet nach der Winterpause

| | Santa Maria, Mallorca |
Das Gastronomen-Ehepaar Herta und Peter Himbert hat wieder für seine Gäste geöffnet.

Das Gastronomen-Ehepaar Herta und Peter Himbert hat wieder für seine Gäste geöffnet.

Foto: Patricia Lozano

Die Betreiber des Mühlenrestaurants „Molí d’es Torrent” sind nach dem Winterurlaub in eine neue Saison gestartet. Das Kultlokal an der Landstraße von Santa Maria nach Bunyola, das vom deutschen Gastronomen Ehepaar Herta und Peter Himbert geführt wird, wartet mit veränderter Speisekarte auf.

Neu im Angebot sind unter anderen eine karamellisierte Jakobsmuschel mit Blutwurst, ein Dreierlei vom Spanferkel, Lammkarree unter Kräuterkruste sowie Kalbsfilets und Kalbsbries.Wochentags gibt es das viergängige Mittagsmenü, auch mit einer vegetarischen Alternative, für 28,95 Euro.

Geöffnet von Freitag bis Dienstag jeweils mittags und abends. Mittwoch und Donnerstag sind Ruhetage.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.