Weine von Macià Batle mehrfach ausgezeichnet

| Santa Maria, Mallorca | | Kommentieren
Hat der Jury besonders gut gemundet: Die Col.lecció Privada von 2016.

Hat der Jury besonders gut gemundet: Die Col.lecció Privada von 2016.

Foto: Macià Batle

Über gleich mehrere Auszeichnungen ihrer Weine können sich die Verantwortlichen der Bodega Macià Batle in Santa Maria freuen. Insgesamt siebenmal wurden die edlen Tropfen des Mallorca-Weingutes beim Civas-Wettbewerb ausgezeichnet.

Die Auszeichnung "Gran Oro" gab es für den Wein Col.lecció Privada von 2016. Mit Gold wurden Col.lecció Privada von 2017, Blanc de Blancs Dolç und Macià Batle Xeremia Blanc prämiert. Ausgezeichnet wurden zudem Macià Batle 1856, Blanc de Blancs und Margalida Llompart Tinto.

Der Civas-Wettbewerb, der von der Vereinigung spanischer Sommeliers und der Zeitschrift AkataVino organisiert wird, ist der einzige seiner Art, an dem ausschließlich Weine und Weinkellereien teilnehmen dürfen, die von den Organisatoren nominiert wurden. Insgesamt verkostet die Jury Weine von 3000 Weingütern aus 65 Anbaugebieten Spaniens. 150 Bodegas wurden letztendlich eingeladen, an dem Wettbewerb teilzunehmen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.