Markus Innobar

Rubrik: Restaurants

Foto: foodfriends.net
Japanisch-mediterrane Fusions-Küche steht in "Markus Innobar" vor allem auf der Karte.Roher Fisch in unterschiedlichen Ausführungen gehört zu den Spezialitäten des Restaurants in Portitxol.

Neu in Portitxol ist das Restaurant Markus Innobar im Gebäude "Marina Plaza", das am 24. Mai 2016 seine Pforten geöffnet hat. Inhaber ist Markus Vinicios, Adoptiv-Sohn und Koch-Schüler des Mexikaners Emilio Castrejón, der in Palma seine Innobar betreibt.

Wer Emilio kennt, weiß also, was ungefähr auf der Karte der neuen Innobar in Portitxol steht: Japanisch-mediterrane "Fine-Fusion-Küche" mit viel rohem Fisch nach dem Erfolgsrezept seines Mentors will Markus hier bieten, ergänzt durch einige neue Gerichte.

"Alles, was ich als Koch kann, habe ich von Emilio gelernt. Ich bin ihm sehr dankbar, denn er hat mir die Liebe zu diesem Beruf gezeigt und mich geprägt", sagt der gebürtige Brasilianer. Als Partner mit ins Boot holte Markus sich Dimitri Lavryshehev, der zuvor bei Gerhard Schwaiger arbeitete.

Bis zu 80 Personen können in dem großzügigen Restaurant mit Barbereich bewirtet werden, zusätzlich gibt es Tische auf der Terrasse mit seitlichem Meerblick. Geöffnet ist täglich mittags und abends.

Infos

  • Adresse: Joan Maragall 48, Palma de Mallorca, 07006 España
  • Ortsteil: Portitxol
  • Öffnungszeiten:

    Dienstag bis Samstag, 13 bis 15.30 Uhr und 19.30 bis 15.30 Uhr. Sonntags 13 bis 15.30 Uhr. Montags ist Ruhetag.

  • Telefon: 871 903 323
  • Internet: http://markusinnobar.es/

Schlagworte »

Andere Restaurants in der Nähe

Hell und gemütlich: Im "La Mémé" werden Leib und Seele der Kunden gestärkt.

Großstadtflair und behagliche Atmosphäre: Wer das Restaurant „La Mémé“ betritt, fühlt sich gleich wohl. Das liegt zum einen an der Einrichtung, die stylisch und gemütlich zugleich ist, zum anderen am Essen, denn die Auswahl ist groß und ändert sich ständig. mehr...

Trattoria-Atmosphäre vor dem "Sisko".

Ein Besuch im Restaurant „Sisko“ an der Plaça Frederic Chopin lohnt sich immer. Dort hat 2015 nach einem schwedischen Koch der Italiener Mauro Basili das Kommando in der Küche übernommen, unterstützt von seinem Landsmann Salvatore Li Volti. mehr...

Zuwachs für die bekannte "Bar Bosch" an der Plaza Rey Juan Carlos I: In den Räumen im ersten Stock bietet jetzt das Restaurant "

Ein absoluter Klassiker in Palma hat Zuwachs bekommen: Die bekannte Bar Bosch an der Plaza Rey Juan Carlos I hat die Räume über der Bar renoviert und eröffnete dort 2015 das Restaurant „más Bosch“. mehr...