Millo

Rubrik: Restaurants

Feine kolumbianische Küche, wie beispielsweise das Ceviche aus Adlerfisch auf Kokos-Zitronensauce, bereitet Michel Guzmán im Mil

Feine kolumbianische Küche, wie beispielsweise das Ceviche aus Adlerfisch auf Kokos-Zitronensauce, bereitet Michel Guzmán im Millo.

Foto: foodfriends.net
Feine kolumbianische Küche, wie beispielsweise das Ceviche aus Adlerfisch auf Kokos-Zitronensauce, bereitet Michel Guzmán im Mil

Am Rande des Catalina-Viertels gibt es seit 2017 ein neues, kolumbianisches Restaurant. Der Franzose Loic Villeponteux und der kolumbianische Koch Michel Guzmán haben das kleine Ecklokal komplett entkernt und neu eingerichtet, und servieren seit drei Monaten im Millo traditionelle Gerichte aus der Heimat Guzmáns, allerdings in neuer, moderner Interpretation.

Die Karte ist klein und bietet zurzeit noch keine Tagesgerichte, dafür aber eine feine Auswahl an Spezialitäten und Getränken. Ein erfrischender Aperitiv ist der Drink aus Kokosmilch, Zitronensaft und etwas Zucker auf Eis. Anschließend könnte man als Starter die Maissuppe probieren, die mit einem Mini-Maiskolben und Schaum desselben serviert wird. Ein butterzartes Stück Kaninchen ist mit hausgemachtem Essig aus Bitter-Orangen und Rohrzucker angerichtet, Würfel von rohem Adlerfisch mit Zwiebelessig, Kokosmilch, Zitrone und Koriander ist Guzmáns köstliche Interpretation eines Ceviche. Auch beim langsam gegarten Zicklein in Biersauce, dem Thunfischfilet mit Yukka und Mais oder dem süßen Guayaba-Mousse zum Dessert zeigt sich, dass der in Cartagena geborene Kolumbianer eine erstklassige Ausbildung genossen hat. Unter anderem war er Schüler des Sternekochs Andreu Genestra und des Basken Juan Mari Arzak.

Serviert werden die Köstlichkeiten, die demnächst auch als Degustationsmenü angeboten werden, vom französischen Mitinhaber. Geöffnet ist dienstags bis samstags mittags und abends, sonntags und montags nur abends ab 19.30 Uhr.

Infos

  • Adresse: Calle Caro 30, Palma de Mallorca, 07013 España
  • Ortsteil: Santa Catalina
  • Öffnungszeiten:

    Dienstag bis Samstag, 13 bis 16 Uhr. Sonntag und Montag 19.30 bis 23 Uhr.

  • Telefon: 871 040 413

Schlagworte »

Andere Restaurants in der Nähe

Hell und gemütlich: Im "La Mémé" werden Leib und Seele der Kunden gestärkt.

Großstadtflair und behagliche Atmosphäre: Wer das Restaurant „La Mémé“ betritt, fühlt sich gleich wohl. Das liegt zum einen an der Einrichtung, die stylisch und gemütlich zugleich ist, zum anderen am Essen, denn die Auswahl ist groß und ändert sich ständig. mehr...

Trattoria-Atmosphäre vor dem "Sisko".

Ein Besuch im Restaurant „Sisko“ an der Plaça Frederic Chopin lohnt sich immer. Dort hat 2015 nach einem schwedischen Koch der Italiener Mauro Basili das Kommando in der Küche übernommen, unterstützt von seinem Landsmann Salvatore Li Volti. mehr...

Zuwachs für die bekannte "Bar Bosch" an der Plaza Rey Juan Carlos I: In den Räumen im ersten Stock bietet jetzt das Restaurant "

Ein absoluter Klassiker in Palma hat Zuwachs bekommen: Die bekannte Bar Bosch an der Plaza Rey Juan Carlos I hat die Räume über der Bar renoviert und eröffnete dort 2015 das Restaurant „más Bosch“. mehr...