Restaurant Na Petra

Rubrik: Restaurants

Restaurant Na Petra bietet Snacks, Salate und Tapas für den kleinen Hunger oder bei großer Hitze.

Restaurant Na Petra bietet Snacks, Salate und Tapas für den kleinen Hunger oder bei großer Hitze.

Foto: foodfriends.net
Restaurant Na Petra bietet Snacks, Salate und Tapas für den kleinen Hunger oder bei großer Hitze.Direkt am Yachthafen liegt das kürzlich eröffnete Restaurant na Petra in Porto Petro.Die mallorquinischen Betreiber, die unter anderem auch für die Chiringuitos an der Cala Sa Nau und in Cala Mayor verantwortlich

Direkt am Yachthafen liegt das kürzlich eröffnete Restaurant na Petra in Porto Petro. Hier kommen idyllische Lage und leckeres Essen zusammen, verantwortlich für Letzteres ist der Koch Florian Garcia. Mit Blick auf die Boote serviert er Gerichte, die vorwiegend auf lokalen Produkten und Kräutern aus eigenem Bio-Garten basieren.

Spiegeleier mit Foié, mit Tomate, Pinienkernen und Bechamel-Sauce gefüllte Cannelloni, auf Holzkohle gegrillter Tintenfisch mit Sobrassada oder Ibérico-Schinken mit "Pan Cristal", Tomate und Oliven gehören dazu. In der Abteilung "Raw Food" findet man ein Ceviche vom Adlerfisch (Corvina), Thunfischtatar oder einen Salat aus Entenfilet, Apfel, Mango und Trockenfrüchten.

Die übersichtlich strukturierte Speisekarte bietet außerdem vier Fischgerichte, ein Risotto, sechs Fleischgerichte - unter anderem mit Rindfleisch aus Menorca - sowie verschiedene Desserts. Hier sticht besonders die Käsetorte mit Mango-Chutney und Sorbet hervor. Der Barkeeper ist auf zahlreiche Cocktails mit Gin, Wodka oder Rum spezialisiert, erfüllt aber auch jeden anderen Wunsch.

Die mallorquinischen Betreiber, die unter anderem auch für die Chiringuitos an der Cala Sa Nau und in Cala Mayor verantwortlich sind und 2018 das Nassau Beach in Palma neu eröffnen, haben viel Erfahrung in der Inselgastronomie.

Infos

  • Adresse: Passeig de la Aduana, 6, Portopetro, 07691 España
  • Öffnungszeiten:
    Täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet.
  • Telefon: 637 833 276
  • Internet: http://www.calasanau.com

Schlagworte »

Andere Restaurants in der Nähe

Wer abseits des Trubels an den Avenidas in Palma einen kleinen, gemütlichen Ort zum Essen sucht, wird in der Calle de Francesc de Borja Moll 24 fündig. Das "Siduri Café" ist das Ergebnis von fast 20 Jahren Erfahrung zweier Gastro-Profis, die unter anderem im "L'Hermitage" in Orient wirkten, bevor sie ihre Ideen realisierten: Maria José Mulet leitet den Service, Sergio Covacevich kocht. mehr...

Um die Ecke vom großen El Corte Inglés in der Calle Aragón, befindet sich das Restaurant Avon "La Casa Gallega" eröffnet. An 365 Tagen im Jahr setzt das Team um Restaurantleiter Juan Suarez Blanco mittags und abends auf Bewährtes: Pulpo, Schinken, Fisch und Meeresfrüchte. mehr...

Japanisch traditionell speist der Gast an der Peripherie von Santa Catalina im "Izakaya" . Der Mallorquiner Javier Guver und sein argentinischer Kompagnon Dani Celi haben mit diesem kleinen Restaurant im Carrer d'Espartero 15 ihre Vorstellung von japanischer Küche abseits der zurzeit in Mode gekommenen Sushi-Bars verwirklicht. mehr...

Typische Tacos.

Abseits der üblichen Route der Gastronomie in Palma, unweit vom Parque de las Estaciones, begeistert ein unscheinbares mexikanisches Restaurant, zurzeit noch in erster Linie die Menschen der Nachbarschaft: "El Yucateco de Pelaná" im Carrer Francesc Sancho 17. mehr...