Stay Pollença

Rubrik: Restaurants

Lokal und kulinarisches Angebot modernisiert: das Stay im Hafen von Pollença.

Lokal und kulinarisches Angebot modernisiert: das Stay im Hafen von Pollença.

Foto: foodfriends.net
Lokal und kulinarisches Angebot modernisiert: das Stay im Hafen von Pollença.Lokal und kulinarisches Angebot modernisiert: das Stay im Hafen von Pollença.

Modern und mediterran sind im Stay im Hafen von Pollença sowohl die Küche als auch das Ambiente. Und vom Frühstück bis zum späten Abendessen herrscht hier so gut wie immer Betrieb.

Die Küche ist leicht und fein: die Tapas genauso wie das Sashimi vom Roten Thunfisch, die Gambas aus Sóller oder das Kalbfleisch aus Asturien. Es gibt eine große Auswahl an Fischgerichten und ein wöchentlich wechselndes Drei-Gänge-Menü für rund 35 Euro, inklusive Wein. Mittags gibt es außerdem eine Snack-Karte mit preiswerten Gerichten unter zehn Euro.

Das Traditionslokal mit der großen Fensterfront zum Fischerhafen wurde schon 1972 von den Mallorquinern Miguel Ferrer und Juan Credo eröffnet, wurde aber abgerissen und komplett neu aufgebaut, so dass der lichte Neubau entstand. Die letzte Modernisierung fand 2016 statt, und auch die Karte wurde auf frische Marktküche umgestellt und um noch mehr internationale Gerichte erweitert.

Infos

  • Adresse: Moll Nou s/n, Pollença, 07470 España
  • Ortsteil: Port de Pollença
  • Öffnungszeiten:

    Täglich, 9 bis 23 Uhr.

  • Telefon: 971 868 020
  • Internet: http://www.stayrestaurant.com

Schlagworte »

Andere Restaurants in der Nähe

Hell und gemütlich: Im "La Mémé" werden Leib und Seele der Kunden gestärkt.

Großstadtflair und behagliche Atmosphäre: Wer das Restaurant „La Mémé“ betritt, fühlt sich gleich wohl. Das liegt zum einen an der Einrichtung, die stylisch und gemütlich zugleich ist, zum anderen am Essen, denn die Auswahl ist groß und ändert sich ständig. mehr...

Trattoria-Atmosphäre vor dem "Sisko".

Ein Besuch im Restaurant „Sisko“ an der Plaça Frederic Chopin lohnt sich immer. Dort hat 2015 nach einem schwedischen Koch der Italiener Mauro Basili das Kommando in der Küche übernommen, unterstützt von seinem Landsmann Salvatore Li Volti. mehr...

Zuwachs für die bekannte "Bar Bosch" an der Plaza Rey Juan Carlos I: In den Räumen im ersten Stock bietet jetzt das Restaurant "

Ein absoluter Klassiker in Palma hat Zuwachs bekommen: Die bekannte Bar Bosch an der Plaza Rey Juan Carlos I hat die Räume über der Bar renoviert und eröffnete dort 2015 das Restaurant „más Bosch“. mehr...