Zaranda

Rubrik: Restaurants

Foto: Fotos: Zaranda
Majorica-Perlen, Olivenholz und Kaninchenvariationen: Bei Fernando P. Arellano dreht sich derzeit alles um Mallorca.

Mallorcas einziger Zwei-Sterne-Koch, Fernando P. Arellano, hat sich mit seinen Menüs aktuell ganz seiner Wahlheimat verschrieben: In seinem Restaurant Zaranda im Hotel Castell Son Claret in Es Capdellà dreht sich alles um Mallorca. Drei verschiedene Menüs bietet der Sternekoch hier allabendlich, wahlweise mit fünf, sechs oder acht Gängen. Während Arellano mit seiner 14-köpfigen Mannschaft in der Küche wirbelt, erklärt Restaurantleiterin Itziar Rodríguez den Gästen die kunstvollen Gerichte.

Den Start macht stets die "Ruta de Especias", eine "Amuse-Gueule-Reise" durch die Gewürzwelt der Mittelmeer-Region. Austern werden anschließend umgeben von Majorica-Perlen serviert, Trüffelgerichte auf Olivenholzscheiten. Der Petersfisch wird von zwiebelumhüllten Calamares begleitet, mallorquinisches Kaninchen gibt es in drei Variationen.

Zu den Highlights gehören zwei Arellano-Dessert-Klassiker: Ziegenkäse-Burrata sowie das spektakulär servierte Zitronendessert von Früchten aus dem Hotel-Hain. Unbedingt reservieren!

Das Restaurant Zaranda serviert nur Degustationsmenüs.
Jugendliche sind ab 15 Jahren willkommen.
Kleiderordnung sportlich-elegant.

 
 

Infos

  • Adresse: Carretera Es Capdellá - Galilea, km 1.7, Es Capdellá, Calvía, 07196 España
  • Öffnungszeiten:

    Dienstag bis Samstag (Juli/August bis Sonntag)
    von 19:00 bis 22:30 Uhr
    Winterpause von November bis Februar

  • Telefon: 971 138 627
  • Internet: http://www.zaranda.es

Schlagworte »

Golfplätze in der Nähe

Der Platz liegt in der Nachbarschaft von Santa Ponsa I und beeindruckt durch große Seen. Berühmt ist das 18. Grün: eine Insel, den Umrissen von Mallorca nachempfunden. Länge 6052 m, Par 72. Die Anlage ist Mitgliedern und deren Gästen vorbehalten. Tel. 971-690211. www.golf-santaponsa.com mehr...

Andere Restaurants in der Nähe

Das Restaurant Rendezvous hat in Peguera bereits eine lange Tradition und ist bei den Stammgästen des Orts für seine attraktive Terrasse mit Meerblick bekannt. mehr...

In Santa Ponsa hat im Sommer 2016 ein neuer Hotspot für Liebhaber Georgischer Küche aufgemacht. Außer internationalen Gerichten, bekommt der Gast hier richtige nationale Gerichte wie Chinkali und Chatschapuri. Sehr empfehlenswert! mehr...

Das Restaurant Campino wurde als Clubhaus im Jahr 2000 zusammen mit dem Golfplatz von Golf de Andratx eröffnet. „Campino“ übersetzt aus dem italienischen bedeutet „kleines Feld“ (auch Golfplatz) und schafft so die Verbindung zum italienischen Ursprung. mehr...