Sopes Mallorquinas – Brot mit Gemüse und Fleisch

410

RESTAURANTE CAN PEDRO EN GENOVA SOPAS MALLORQUINAS

Zutaten (für 4 Personen)

400 g Schweinfleisch, nach Möglichkeit ein Halsstück
1 Weißkohl
1 Bund Mangold
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Blumenkohl
1 Zwiebel
1 Tomate
200 g Erbesen (evtl. tief gekühlt)
1 Stück scharfer Paprika, getrocknet und gehackt
250 g getrocknetes Brot (Sopes)
1 Tasse Olivenöl
20 g Rosinen
50 g Pinienkerne
100 g Butifarrón (Blutwurst)
1 Liter Wasser
Salz, süßer Paprika

Zubereitung

Das Fleisch im Öl anbraten, nach und nach gehackte Zwiebeln, Tomate, später alle klein geschnittenen Gemüse hinzufügen, immer wieder vorsichtig rühren. Dann das Wasser und die Gewürze zugeben. 20 Minuten köcheln lassen.

Die Brotscheiben, Rosinen, Pinienkerne und Wurst hinzufügen. Kurz köcheln lassen, bis das Brot die Flüssigkeit aufgenommen hat. Mit einem kleinen Schuss Olivenöl begiessen und in einem Tontopf servieren.

(Autorin: Gabriele Kunze)

 

Restaurants #Fleisch, #Gemüse, #Kohl, #Mallorquinische Küche, #Sopes Mallorquinas, #Suppen, #Warmes im Winter

Rock & Roll rund um die Uhr. Das ist das Motto der Morrison Bar, seit sie Anfang 2011 ihre Pforten öffnete. An den Samstag erklingt die Live-Musik in Unplugged-Version bereits mittags. Dazu gibt es mallorquinische Hausmannskost. mehr...

Im Lokal Bocalto Tapas kann man zu beinahe jeder Tageszeit einkehren und ein paar Kleinigkeiten oder auch größere warme Gerichte genießen, je nach Hunger und Zeitplan. Alles wird frisch und nach traditionellen Rezepten zubereitet.  mehr...

Restaurant Henri: ein Lokal für Liebhaber klassischer Inselküche.

Traditionell mallorquinisch geht es im Ende 2015 eröffneten Restaurant Henri in der Calle Concepción 4 in Palma zu. Die neuen Inhaber wandelten das Grillrestaurant in ein Lokal für Liebhaber klassischer Inselküche. mehr...