Pastel de Melocotón – Pfirsichkuchen mit Mascarpone

mercado, melocoton de porreres

Zutaten


3/4 Tasse Mehl
1 Tl Backpulver
3 El brauner Zucker
1 Glas Vanillepuddingpulver
50 g Butter; zerlassen
1 Ei
1/2 Tasse Milch
1 Dose Pfirsiche in Scheiben
250 g Mascarpone
1/2 Tas. Zucker
1 1/2 Tl. Zucker
1/4 Tl. Muskatnuss, gerieben

Zubereitung


Teigzutaten mit einem elektrischen Handrührer zu einem glatten Teig rühren, in eine gefettete runde Backform von zirka 24 cm Durchmesser geben.

Pfirsiche abgießen, dabei 3 Esslöffel von der Flüssigkeitauffangen und beiseite stellen. Pfirsiche auf dem Teig verteilen.

Die halbe Tasse Zucker, Mascarpone und Pfirsichsaft glattrühren. Von der Mitte her über die Pfirsiche löffeln, rundum einen 2 cm breiten Rand freilassen. Restlichen Zucker und Muskatnuß vermischen und darüberstreuen.

Bei 175 Grad im Ofen zirka 35 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen.

(Autorin: Gabriele Kunze)

Restaurants #Gebäck, #Kuchen, #Leckeres zum Schlemmen, #Mediterran, #Pfirsiche

In Es Llombards im Südosten Mallorcas haben die Deutschen Birgit Hilti und Heike Nilkens das Café und Restaurant Ca'n Gust eröffnet. Ein einmaliges Konzept in einem liebevoll renovierten Dorfhaus. mehr...

Das Restaurant Hostal Playa aus dem Jahr 1921, war das erste Hotel in Colonia de Sant Jordi. Das Hostal hat zwei Sterne und befindet sich in in erster Linie der Bucht "Cala Galiota" mit bester Aussicht auf Colonia de Sant Jordi und den Süden von Mallorca. mehr...

Bei gutem Wetter kann man im "Lupe" auf der Terrasse Platz nehmen.

An Palmas Rambla hat 2016 das Restaurant Lupe eröffnet. Inhaberin Leonor Alvarado, die halb Venezolanerin, halb Kanadierin ist, bietet Mediterrane Küche mit saisonalen, ökologischen Produkten aus der Region. mehr...

Den angeblich "besten Schokoladenkuchen der Welt" gibt es im Café der Galería Berlin.

Eine Sünde wert sind die Torten in der Galería Berlin an der Plaza de Santa Magdalena in Palma. Der Salon in der Kunstgalerie im Erdgeschoss dieses Altstadtpalastes zeigt nicht nur wechselnde Gemälde-Ausstellungen, sondern bietet ein kulinarisches Konzept: mehr...