Pollastre amb Gambas – Huhn mit Gambas

Zutaten (für 4 Personen)

250 g Hähnchenbrust
250 g geschälte und gekochte Gambas
100 g Champignons
2 grüne Zwiebeln
½ Gurke
2 Löffel Sojasauce
1 Löffel Tomatenmark
1 Löffel Sherry
1 Tl Tabasco
25 g Butter
2 Löffel Sonnenblumenöl
1 Tl Sesamöl
Salz

Zubereitung

Huhn und Gurke in Würfel schneiden, Champignons waschen, Zwiebeln in 1 cm lange streifen schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Pilze kurz dünsten, Huhn und Gambas hinzufügen und 3 Minuten garen lassen. Die Zwiebeln und die Gurke zufügen und weitere 2 Minuten auf großer Flamme schmoren. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die Butter in der Pfanne schmelzen, Sojasauce, Tomatenmark, Sherry, Tabasco und Sesamöl zufügen. Zum Kochen bringen, die übrigen Zutaten wieder dazu geben und höchstens zwei Minuten erwärmen.

Dazu serviert man weißen Reis.

(Autorin: Gabriele Kunze)

Restaurants #Deftige Hausmannskost, #Gambas, #Huhn, #Mallorquinische Küche

Mallorquinische Küche und Spezialitäten vom Festland gibt es im Al Punt an der Rambla.

Mitten in Palma hat ein Mallorquiner zwei Franzosen abgelöst. „Al Punt“ heißt das Restaurant an der Rambla, dort, wo sich im Sommer 2015 nach acht Jahren das verrückte Huhn „La Poule Toquée“ verabschiedete. mehr...

Spanferkel, Schnecken oder Frito Mallorquín aber auch gegrilltes Rindfleisch oder allerlei Reisspezialitäten sind typische Gerichte, die man an dieser traditionellen Adresse zur mallorquinischen und spanischen Küche findet. mehr...

Tomates Verdes

Koch Carlos Sierra Galán tischt ebenso regionale wie spanische Spezialitäten auf. Dazu gehören Ceviche, ein Carpaccio vom Wolfsbarsch (Lubina) oder ein "tiradito" aus leicht gegarten Lachsstreifen mit Wakame-Algen und roten Zwiebeln. mehr...