Geeiste Melonensuppe mit Minze

410

RECETAS RESTAURANTE TRISTAN sopa de melon

Zutate:

4 Zuckermelonen
Saft von 3 Limetten
Zucker,
Salz
etwas Ingwer
½ l heller Traubensaft
¾ l trockener Weißwein oder Sekt
20 Minzeblätter

 Zubereitun

Die Melonen quer halbieren und die Kerne abschaben. Aus einer Melone mit dem Kugelausstecher kleine Bällchen ausstechen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Die anderen Melonen mit einem scharfen Löffel auskratzen und das Fruchtfleisch grob zerkleinern.


Das Melonenfleisch mit Limettensaft, Zucker, Salz und Ingwer im Mixer pürieren. Traubensaft und Weißwein mit dem Schneebesen in das Melonenpürree rühren.Die Melonenkugeln hineingeben und die Suppe im Kühlschrank mehrere Stunden kaltstellen.


Vor dem Servieren einige zerstoßene Eiswürfel in die Suppe geben. Die Minzeblätter waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Die Suppe in tiefe Teller füllen und mit der Minze garnieren.

 (Autorin: Gabriele Kunze)

 

Restaurants #Erfrischendes im Sommer, #Kaltschale, #Mediterran, #Melonen, #Minze, #Rezepte

Seit Ende 2015 ist im Santa-Catalina-Viertel in Palma das proSecco in der Calle San Magí 50 zu finden. Hier wird mediterran-asiatische Fusionsküche vom Küchechef Manuel Campus offeriert. mehr...

Wer von der Urbanisation Puig de Ros aus die schmale Straße zur Küste hinunterfährt, dem eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die Delta-Bucht. Türkisfarbenes Wasser – und zwischen den Küstenfelsen sind weiße Sonnenschirme und ein Pool zu sehen. Der Mhares Sea-Club besticht auf den ersten Blick durch seine Lage. „Ein Highlight sind die Sonnenuntergänge hier”, erzählt Geschäftsführer Pau Buades. Das Mhares existiert seit 2012 als Beachclub. Die Anlage ist schon wesentlich älter, sie gehörte früher zu einem Hotel. mehr...

Bezaubert duch Stil und herrlicher Terrasse in Sant Elm. Frischer Fisch und hervorragendes Grillfleisch. Mediterran-moderne Küche. Das Ambiente kombiniert urbanen Schick mit Natursteinwänden. mehr...

Im gemütlichen Garten kann man wunderbar speisen.

Essen und Kunst vereinen sich in dem idyllischen Restaurant Jade in S'Alquería Blanca.  Die alte Finca mit Garten wurde im Sommer 2016 neu eröffnet und bietet nun feine mediterrane Küche und wechselnde Kunstausstellungen. mehr...