Yvonne Catterfeld übte auf Mallorca

Für ZDF-Film, der heute um 20.15 Uhr zu sehen ist

Yvonne Catterfeld spielt die Hauptrolle in "Das Mädchen auf dem Meeresgrund"

Schauspielerin Yvonne Catterfeld spielt heute abend im ZDF "Das Mädchen auf dem Meeresgrund". Vorbereitet auf ihre Rolle als Taucherin Lotte Baierl, die spätere Ehefrau des österreichischen Tauchpioniers Hans Hass, hat sie sich unter anderem im Palma Aquarium auf Mallorca.

Im Aquarium an der Playa de Palma tauchte sie vor knapp einem Jahr im Haifischbecken, nachdem sie kurz zuvor ihren Tauchschein erworben hatte.

Begleitet wurde sie dabei von Ihrem Tauchlehrer, ihrem Lebensgefährten und Schauspielkollegen Oliver Wnuk ("Stromberg") sowie Kollege Benjamin Sadler, der Hans Hass spielt. Die 32-Jährige hat sich akribisch auf ihre Rolle vorbereitet.

Unter anderem lernte sie Apnoe-Techniken, bei denen der Atemreflex unterdrückt wird. Auf diese Weise schaffte sie es, zweieinhalb Minuten unter Wasser zu bleiben.

Der Film "Das Mädchen auf dem Meeresgrund" läuft heute abend im ZDF um 20.15 Uhr.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.