Westerwelle feiert auf Mallorca

Der Bundesaußenminister wird heute 50

Der Politiker stöbert gerne in Palmas Galerien nach Kunstwerken. Ein Bid aus dem Jahr 2004.

Heute gibt es etwas zu feiern: 50 Jahre Guido Westerwelle. Der FDP-Politiker lädt aus diesem Anlass Freunde in sein Haus in Palmas Nobelvorort Son Vida ein. Laut "Bild am Sonntag" werden etwa 100 Gäste erwartet.

Schon seit Jahrzehnten ist Guido Westerwelle bekennender Mallorca-Fan. Bereits als Kind machte er Insel-Urlaub. Später prangte sogar ein Foto, das ihn vor Palmas Kathedrale zeigte, auf der Homepage des heutigen Bundesaußenministers.

An seiner Insel-Verbundenheit hat sich bis heute nichts geändert. Noch Anfang August sagte der Politiker gegenüber MM zu seinen Inselbesuchen: "Ich fühle mich jedes Mal pudelwohl." Zu seinen liebsten Beschäftigungen im Mallorca-Urlaub zählt das Golfen.

Laut "Bild am Sonntag" will Westerwelle mit der Geburtstagsparty seinen Freunden auch die Villa präsentieren, die er und sein Ehemann Michael Mronz dem Blatt zufolge 2010 für rund 1,9 Millionen Euro gekauft haben. Es handelt sich um ein rein privates Fest, zu dem auch auf Mallorca lebende Deutsche eingeladen wurden. Eine offizielle Feier, die von der FDP organisiert wird, folgt am 18. Januar in Berlin.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.