Kann losgehen

Am Samstag steigt "Wetten, dass ..?" in Palmas Stierkampfarena – Auch die Geissens bei Lanz – Großer Andrang beim Vorverkauf – Mit MM-Fotogalerie

|
Die Vorbereitungen in der Stierkampfarena laufen auf Hochtouren.

Die Vorbereitungen in der Stierkampfarena laufen auf Hochtouren. Vorne die (abgedeckte) Bühne für die Show-Acts, der Pool für die Wetten und das Sofa – noch leer.

Foto: Foto: Patricia Lozano
Die Vorbereitungen in der Stierkampfarena laufen auf Hochtouren.Großer Andrang bei Vorverkauf am Donnerstag in Palma.Die ersten Tickets sind verkauft.

Ordentlich Staub wirbelt auf in der Stierkampfarena – schon jetzt bei der „Vorbesichtigungstour” für die Presse. Der sandige Boden – „Der kann beim richtigen Windstoß  schnell mal eine Kamera vernebeln” – ist nur eine der Herausforderungen, die ZDF-Sicherheitsingenieur Uwe Kraus im Blick haben muss.  So eine Freiluftarena ist halt keine geschlossene Halle, wo sich alles vorn auf der Bühne abspielt, und die Vorbereitung schön versteckt dahinter.

Bei der Rundumbespielung in Palma ist so ziemlich alles „open air”: das  Manövrieren der Kameraleute wie Bühnenhelfer, das Herumsurren der „spider cam”, und auf den langsam dunkler werdenden Himmel muss sich die Lichttechnik besonders einstellen. An Regenwetter gar nicht erst zu denken.

Aber sonst: Alles im Griff. Freitag noch, wie gewohnt, die Generalprobe, dann kann’s losgehen. Zwei bis drei (Überraschungs-)Gäste werden  kurz vor Sendebeginn noch bekannt gegeben, die Geissens haben inzwischen schon zugesagt.

Ansonsten sorgte der angekündigte Gäste-Mix auf der Mallorca-Couch von „Wetten, dass ..?” am 8. Juni im Vorfeld teils für verwundert-überraschte Mienen. Neben Gerard Butler, Hollywood-Beau schottischer Abstammung, wird Allround-Kurven-Blondine Pamela Anderson Platz nehmen; während er wohl seinen  neuen Film „Olympus Has Fallen” promoten wird, darf über „Pams” Mallorca (Strand?)-Motive noch gerätselt werden. Markus Lanz’ bessere Hälfte,  Cindy aus Marzahn, freut sich auf Michelle Hunziker, der sie hier in Palma einst ihren „Posten” abspenstig zu machen begann.

Humoristische Konkurrenz bekommt die nur äußerlich „langsame” Assistentin auch: Stand-up-Comedian Paul Panzer sowie Pro-Sieben-Kodderschnauze Stefan Raab – mal sehen, wer von den Kalauer-Kings die Nase vorn hat. Für die Musik-Live-Acts zeichnen der britische Sänger Olly Murs („Troublemaker”) und die Band Passenger („Let her go”) verantwortlich – nicht ohne Playa-Support von Jürgen Drews, Tim Toupet oder Mickie Krause. Queen-Fans können sich auf „Bohemian Rhapsody” aus dem Musical „We will rock you” freuen.

Während Gottschalk im Coliseo Balear fünfmal „Heimspiel” hatte – fast legendär sein Warm-up im Bademantel! –, feiert Lanz Inselpremiere (oder sollte Thommy etwa doch noch mal ... als Gast vielleicht ...? Schluss. Keine Spekulationen). Jedenfalls darf man gespannt sein, ob und wie Lanz die bis zu 9200 Zuschauer   zu „La Ola” bewegen will. Die Arena soll jedenfalls schon vor 20.15 Uhr „kochen”, wird versprochen (S. 21). Ein „Abhotten” danach wird’s diesmal aber nicht geben, die Aftershow-Party fällt, wie aus ZDF-Kreisen zu hören war, „aus Spargründen” aus. Nur für die „VIP-Gäste”, munkelt man, gibt’s eine Privat-Party  – wetten, dass..? 

KARTEN GIBT’S AN DER ARENA

Last-Minute-Tickets für die Show kann man nur direkt an der Arena kaufen. Es gibt zwei Varianten: Das ZDF verkauft am Donnerstag, 6. Juni, ab 10 Uhr Restkarten am Ticketschalter. Preis: 55 Euro pro Person (Kinder von zwei bis elf zahlen 28 Euro).

Alternative: „Airberlin Holidays” hat Counter an der Arena, die Donnerstag und Freitag von 16 bis 19 Uhr geöffnet sind. Dort gibt es „Showpackages” für 198 Euro. Enthalten sind zwei „Wetten, dass ..?”-Tickets, ein Reisegutschein im Wert von 50 Euro, ein Citybag und 1000 Topbonus-Prämienmeilen von Air Berlin.

 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Joaquin / Vor über 6 Jahren

Schlimmer kann es nicht mehr kommen, Cindy aus Marzahn und die Geissens, die ich nur von Fotos kenne aber es reicht schon lange. Armes Mallorca was ist aus dir geworden!!

Peter / Vor über 6 Jahren

Lanz und die Geissens Schrecklich!