Auf Mallorca Traum erfüllt

13-Jährige tauchte nach überstandener Leukämie-Erkrankung im türkisfarbenen Meer

Jessa im türkis-blauen Wasser.

Jessa im türkis-blauen Wasser.

Sie ist noch so jung, aber die US-Amerikanerin Jessa aus Fort Collins (Colorado) konnte in ihrem Leben schon zweimal den Krebs besiegen. Bereits im Alter von drei Jahren war das Mädchen zum ersten Mal an Leukämie erkrankt. Jetzt erfüllten ihre Eltern Jessas großen Traum: Sie durfte auf Mallorca tauchen.

Dem Urlaub auf der Insel war ein reger E-Mail-Austausch vorausgegangen, die Tauchschule "Peter Diving" machte den Unterwasser-Trip möglich. Jessa genoss die Reise durch das türkis-blaue Wasser. Jahrelang hatte sie davon geträumt.

In den USA hat Jessa aufgrund ihrer Geschichte einen gewissen Bekanntheitsgrad. Sie sammelt Spenden für Kinder, die sich in einer ähnlichen Situation befinden wie sie früher.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.