Die Mallorca-Highlights der Adventszeit

Mallorca |
Am 27. November wird auf dem Rathausplatz die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Am 27. November wird auf dem Rathausplatz die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.

Foto: Foto: Ultima Hora
Am 27. November wird auf dem Rathausplatz die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet.Der Weihnachtsmarkt in Santa Ponça ist am Sonntag, 29. November, mit einem Kinderflohmarkt verbunden.Der Weihnachtsmarkt in Santa Ponça ist am Sonntag, 29. November, mit einem Kinderflohmarkt verbunden.

Mehr als 65 Kilometer Festbeleuchtung, 93 Straßen und 66 Stadtviertel, so die Statistik der Weihnachtsbeleuchtung in Palma, die am Freitag, 27. November, gegen 19.30 Uhr offiziell per Knopfdruck aktiviert wird. Umrahmt wird das Ganze von drei Straßenumzügen, die vom Borne, der Porta Sant Antoni und der Plaça d'Espanya starten und am Rathaus zusammentreffen. Bevor zwei Flüchtlingskinder aus der Westsahara gemeinsam mit dem Bürgermeister symbolisch den Schalter umlegen, kann man zudem einem Jugendchor lauschen.

Gleichzeitig startet die Inselhauptstadt in den Konsumrausch des "Black Friday", und die ersten Weihnachtsmarktstände öffnen im Zentrum. Spätestens bis 2. Dezember kommen dann nach und nach alle Verkäufer auf der Rambla, der Plaça Major und der Plaça d'Espanya in die Gänge.

Besinnlich wird es auch beim deutschen Weihnachtsmarkt in Santa Ponça auf dem Festgelände "Molino de Calvià" am Kreisel Richtung Industriegebiet Son Bugadelles. Während Aktivitäten wie Ponyreiten, Karussellfahren oder Plätzchenbacken für Spaß sorgen, ist erstmals auch Spaniens größte Lego-Ausstellung zu sehen.

Darüber hinaus setzt Organisator Holger Becker auch auf Prominenz: Schauspieler Martin Semmelrogge und Moderatorin Margarethe Schreinemakers haben sich für den 19. und 20. Dezember angekündigt, um auf der Show-Bühne aus ihren neuen Büchern zu lesen. Rot im Kalender markieren sollte man auch den beliebten Kinderflohmarkt "Todo para Niños", der am Sonntag, 29. November, sowie am 13. Dezember wieder Tausende von Gästen nach Santa Ponça bringen wird.

Auf skandinavische Art den Advent genießen kann man im Übrigen beim Weihnachtsbasar in den Räumen der Schwedischen Kirchengemeinde im Carrer Joan Miró 113 in Palmas Stadtteil El Terreno. Bei dem unter internationalen Residenten beliebten Event gibt es von Donnerstag, 26. November, bis Sonntag, 29. November, unter anderem Verlosungen, Deko-Artikel und heißen Glögg-Glühwein. Einen weiteren schwedischen Weihnachtsmarkt gibt es beim traditionellen Santa-Lucia-Singen am 13. Dezember vor dem Rathaus in Palma. Mehr Infos gibt es dazu hier.

Am zweiten Adventswochenende folgt der große Weihnachtsmarkt bei Kühn & Partner im Freilichtmuseum Pueblo Español (4.-8. Dezember) sowie das Christmas-Festival mit Eisbahn und Food Trucks im Club de Mar am Paseo Marítimo (5.-8. Dezember). Im Yachthafen Puerto Portals wird vom 11. Dezember bis 6. Januar gefeiert, auf dem Gelände der Bodega Castell Miquel hoch über Alaró am 12./13. Dezember.

Hingewiesen sei an dieser Stelle auch auf den Weihnachtszirkus "Circo Alegría" im Industriegebiet Son Fusteret (4. Dezember bis 10. Januar) sowie auf den Adventsmarkt der deutschsprachigen evangelischen Kirchengemeinde am 5. Dezember ab 16 Uhr beim Pfarrhaus im Carrer Bellavista-H in El Arenal. Zusammen mit Pfarrerin Heike Stijohann haben die Konfirmanden den Tag vorbereitet. (mic)

START IN DEN ADVENT

Schwedenbasar in Palma (Carrer Joan Miró 113), Donnerstag/Freitag, 26./27. November, 15 bis 20 Uhr, Samstag, 28. November 11 bis 20 Uhr, Sonntag, 29. November, 12 bis 20 Uhr.

Lichteranzünden in Palma am Freitag, 27. November, ab 19 Uhr auf dem Rathausplatz, ab 17.45 Uhr Straßenumzüge.

Weihnachtsmarkt in Palma vom 2. Dezember bis 6. Januar täglich von 10 bis 21 Uhr (Plaça Major, Rambla, Plaça d’Espanya).

Weihnachtsmarkt in Santa Ponça (Son Bugadelles) ab Samstag, 28. November. Bis einschließlich 20. Dezember ist unter der Woche von 17 bis 22 Uhr geöffnet, samstags, sonn- und feiertags von 10 bis 22 Uhr.

Mit Kinderflohmarkt in Santan Ponca am Sonntag, 29. November, ab 11 Uhr.

Weitere Infos zu den Weihnachtsmärkten finden Sie hier.


Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.