Trennung im Hause Maffay

Pollença |
Beim Tag der offenen Tür des Öko-Bauernhofs im vergangenen Jahr war die Welt für Peter und Tania noch in Ordnung.

Beim Tag der offenen Tür des Öko-Bauernhofs im vergangenen Jahr war die Welt für Peter und Tania noch in Ordnung.

Rockstar Peter Maffay und seine Frau Tania sind kein Paar mehr. Die beiden haben sich getrennt. Der Musiker hat eine Neue: Hendrikje Balsmeyer, eine Lehrerin aus Thüringen. Diese Informationen wurden von einem Sprecher Maffays bestätigt. Die Frau ist 28 Jahre alt und damit 38 Jahre jünger als Maffay (66). Ehefrau Tania ist 41.

Peter Maffay ist seit vielen Jahren nicht nur am Starnberger See, sondern auch in Pollença ansässig. Von dort wird ein Teil der Arbeit der Peter-Maffay-Stiftung koordiniert, die unter anderem am Rand von Pollença ein Ferienhaus für traumatisierte Kinder betreibt. In direkter Nachbarschaft befindet sich der Öko-Bauernhof des Stars, an dessen Führung Tania aktiv mitarbeitet.

In Port de Pollença haben sich der Sänger und seine jetzige Ehefrau Ende der 1990er Jahre kennengelernt. Am 26. Mai 2003 wurde aus ihnen ein Ehepaar. Die beiden haben den gemeinsamen Sohn Yaris (12), der auf Mallorca zur Schule geht. Noch im vergangenen Sommer hat das Ehepaar ein zweites Mal geheiratet, ließ sich kirchlich trauen. Und jetzt ist offenbar alles aus. (nimü)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Thomas / Vor 18 Tage

Hallo Peter, alles richtig gemacht. Nichts ist für ewig im Leben. Alles hat seine Zeit. Mich wundert nur, wie Viele sich mit Viagra auskennen. Ich mag Deine Musik und Deine Lebenseinstellung ist meine. Und um noch mal Oel ins Feuer zu gießen, auch mit dem Wendler bin ich consistant. Grüße, Thomas. (seit 20 Jahren im Urlaub auf Mallorca)

Bernhard Westermann / Vor etwa 1 Jahr

Peter Deine Lieder sind einigermaßen gut aber Frauen such Dir doch jemanden der vom Alter zu Dir passt, den Füller immer mit Viagra füllen geht auf Dauer schief. Gruß Bernhard.

Zwilling / Vor etwa 1 Jahr

Ins gemachte Nest gesetzt *aber jeder bekommt irgendwann genau das, was er verdient hat*

Lisa Dorn / Vor etwa 1 Jahr

Die alten Böcke - schön isser nicht, charismatisch auch nicht - und seine Musik ist ja nun leider auch vorbei und trotzdem findet sich eine 28jährige Frau, die einen fast vierzig Jahre älteren Mann sexy findet - viel Spaß !

Gecko / Vor über 2 Jahren

Tja lieber Peter, ich finde deine Musik klasse, deine Stiftung gut, aber deinen Hang zu jungen Frauen geradezu etwas lachhaft. Hast Du echt das Gefühl dass dieses junge Ding mal deine Geriatrie-Schwester wird? Vergiss es. Ich kenne so einige Männer im höheren Alter, die sich dann plötzlich an ihre Ehefrau entsprechenden Alters erinnern. Im Prinzip geht mich dein Privatleben ja nichts an. Aber bleib bei deiner guten Musik, denn die ist noch immer gefragt. Den Rest interessiert bald keinen mehr. Alles Gute.

Nudelauge / Vor über 2 Jahren

Jaja, mit 66 muss man(n) angeblich die Feste feiern wie sie fallen. Auch wenn es nur mehr mit der blauen Pille geht. Immer diese Schw.nzsteuerung!

walter / Vor über 4 Jahren

Dass dieser hässliche, ausgelutschte Zwerg als Ehemann nichts werrt ist, hat sich wieder einmal deutlich gezeigt ! Loyalität ist für ihn wohl ein Fremdwort. Jetzt kommt dann die scheinheilige Phase von Ehrlichkeit etc. - da wird mir jetzt schon schlecht !

Walter

Judi / Vor über 4 Jahren

Hauptsache die Musik ist weiter gut- das stimmt.

Aber ob das geht, nachdem ihm jemand so dick ins Hirn gesch..... hat ?

Petra Webers / Vor über 4 Jahren

@michel,das sehe ich genauso.

michel / Vor über 4 Jahren

Peter, hauptsache ist, dass du weiterhin gute Mucke machst ! alles andere ist doch privat.