Erste Pyjama-Party in Magaluf

Magaluf, Mallorca |
Etwa 400 Personen nahmen an der Pyjama-Party im Hotel ME Mallorca in Magaluf teil.

Etwa 400 Personen nahmen an der Pyjama-Party im Hotel ME Mallorca in Magaluf teil.

Foto: Miquel A. Borras

Auf Mallorca werden besonders im Sommer viele Mottopartys gefeiert. Bei den meisten beschränkt sich der Dresscode einfach auf die Farbe der Kleider, zum Beispiel Weiß oder Rot. Eine Pyjama-Party gab es bisher noch nicht. Das änderte sich jedoch am vergangenen Wochenende: Das 4-Sterne-Hotel ME Mallorca in Magaluf hat am Sonntag ein Event veranstaltet, bei dem die Gäste in Schlafanzügen erscheinen mussten.

An der ausgefallenen Feierlichkeit im Lifestyle-Resort der Meliá Gruppe haben etwa 400 Personen teilgenommen, darunter auch spanische Prominente, wie die Schauspielerinnen María Esteve und Ana Fernández. Passend zum Thema wurde der Veranstaltungsort mit überdimensionalen Betten, Kissen und Teddybären dekoriert.

Für die musikalische Unterhaltung an diesem Abend haben die DJs David Cop, Carlos Simón, Nacho Almagro und Purple Disco Machine gesorgt. (ac)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.