1990 kam der erste Trabi nach Mallorca

| | Mallorca |
In der Ausgabe 40 von 1990 berichtete das MM über die Reise der beiden Freundinnen in ihrem Trabi.

In der Ausgabe 40 von 1990 berichtete das MM über die Reise der beiden Freundinnen in ihrem Trabi.

Foto: cls

In die Reihe der Luxuskarossen im Hafen von Puerto Portals hat sich im September 1990 ein ganz besonderes Fahrzeug eingefunden. Zwei junge Frauen aus der Nähe von Dortmund zeigten Mallorca ein Unikum: Sie fuhren den ersten Trabant von Deutschland aus auf die Insel, wie das Mallorca Magazin vor 27 Jahren berichtete. Heute wird die Rennpappe 60 Jahre alt, Zeit auf den ersten Mallorca-Trabi zurückzublicken.

Für 3500 Mark erwarben Sabine Michael und Heike Nachtigall im Februar 1990 ein Trabant Cabrio und begaben sich auf die Reise – 2350 Kilometer von Ennepe in Richtung Süden. Unterwegs machte der Wagen zwar einige Sperenzchen, doch die Freundinnen kamen langsam aber recht gut durch. Junge Männer halfen gern mit kleinen Reparaturarbeiten aus. MM gegenüber sagten die Frauen, dass die Leute am Wegesrand gejubelt hätten, als sie den Trabi sahen.

Mehrmals hatten die Urlauberinnen Angebote bekommen, das Cabrio zu verkaufen, doch sie lehnten ab. In Puerto Portals kamen sie bei Bekannten unter. Auch für Erkundungen auf der Insel erwies sich der Trabi als guter Begleiter, fuhr er die Damen doch nach Valldemossa, Deià, Sòller und Portocristo. Dem ersten Trabant sollten im Laufe der Jahre einige weitere Brüderchen auf die Insel folgen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.