Die Pin-up-Mode wird auf Mallorca populär

| | Mallorca |
Diese Frauen werden den Pin-up-Kalender schmücken.

Diese Frauen werden den Pin-up-Kalender schmücken.

Foto: Click

Die Pin-up-Mode findet auf Mallorca immer mehr Anhänger. Ein Gruppe junger Frauen will in diesem Jahr noch einen Kalender veröffentlichen. Die Models stammen alle von der Insel und sind Anhängerinnen des Rockabilly-Stils. Die ersten Fotoaufnahmen begannen nun in Palmas Zentrum und Cala Major.

Der Style entwickelte sich in den 1950er Jahren in den USA. Eine wachsende Gruppe von Frauen und Männern kleidet sich besonders in der Freizeit im Rockabilly-Look. Bei den Damen rücke die weibliche Silhouette in den Mittelpunkt. Getragen werden Bleistift- oder Tellerröcke, Peep Toes sowie Blumen oder Tücher im Haar. Charakteristisch sind die Frisuren mit Welle, der so genannten Victory Roll, sowie roter Lippenstift und Nagellack. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.