UIB feiert mit Angelhaken von Miquel Barceló

| | Palma, Mallorca |
Llorenç Huguet, Rektor der Balearen-Universität, und seine Stellvetreterin Joana Maria Seguí stellten das von Miquel Barceló ges

Llorenç Huguet, Rektor der Balearen-Universität, und seine Stellvetreterin Joana Maria Seguí stellten das von Miquel Barceló gestaltete Geburtstagslogo vor.

Foto: UIB

Die Balearen-Universität feiert in diesem Jahr mit vielen Veranstaltungen ihr 40-jähriges Bestehen. Das Logo zum Geburtstag hat der Künstler Miquel Barceló gestaltet. Es stellt einen Angelhaken dar.

Der aus Felanitx stammende Barceló, dessen Werke weltweit Anerkennung finden, ist Ehrendoktor der Institution und hat für sein Schaffen kein Honorar berechnet.

Die UIB ("Universitat de les Illes Balears") wurde 1978 gegründet. Seitdem haben mehr als 61.000 Studenten dort ihren Abschluss gemacht. Die Studien-Tradition auf Mallorca ist allerdings noch viel älter und geht auf das Jahr 1483 zurück. Von 1842 bis 1951 konnte auf der Insel nicht studiert werden. Dann entstand eine Außenstelle der Uni in Barcelona. Daraus wurde 1978 die Universitat de Palma de Mallorca, die man 1985 in Universitat de les Illes Balears umbenannt hat.

Der zentrale Akt der Geburtstagsfeierlichkeiten findet am 18. März in Palmas Teatre Principal statt. Es folgen verschiedene weitere Aktivitäten wie künstlerische und wissenschaftliche Ausstellungen und Wettbewerbe.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.