Bereitet Infantin Cristina ihre Scheidung vor?

| Mallorca |
Infantin Cristina de Borbón.

Infantin Cristina de Borbón.

Foto: Ultima Hora

In Spanien zieht das Gerücht Kreise, dass Cristina, die Schwester von König Felipe VI., ihre Scheidung von dem im Gefängnis befindlichen Iñaki Urdangarin vorbereitet. Das zumindest verbreiteten das Prominenten-Blatt "Lecturas" und auch seriösere Publikationen. Vom Hof kam jedoch bereits Widerspruch. Pilar de Borbón, die zeitweise auf Mallorca lebende Schwester von Alt-König Juan Carlos, sprach von einer "Lüge".

Iñaki Urdangarin war wegen seines dubiosen Geschäftsgebarens verurteilt worden. Mit seinem Nóos-Institut stellte er unter anderem jahrelang überzogene Rechnungen. Cristina wurde dagegen freigesprochen. Der Prozess auf Mallorca hatte internationales Medieninteresse auf sich gezogen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.