Jens Büchners Frau bleibt wohl auf Mallorca

| Mallorca | | Kommentieren
Die Büchners waren ein harmonisches Paar.

Die Büchners waren ein harmonisches Paar.

Foto: Ingo Thor

Nach dem unerwarteten Lungenkrebs-Tod von Kult-Auswanderer Jens Büchner läuft alles darauf hinaus, dass seine Frau Daniela wohl auf Mallorca bleibt. Die "Bild"-Zeitung zitierte am Donnerstag Büchner-Manager Carsten Hüther mit folgenden Worten: „Danni wird Mallorca nicht verlassen. Sie hat diese Insel gemeinsam mit Jens lieben gelernt. Sie wird hier bleiben und sich durchboxen, sie wird es hier schaffen. Das ist auch in Jens‘ Sinne.“

Der durch die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" bekannt gewordene Büchner war am vergangenen Samstag überraschend gestorben. Er wurde bereits eingeäschert, eine Trauerfeier soll am Freitag stattfinden. Nach Medienberichten ist erwünscht, dass dort alles ganz im Sinne des Verstorbenen schrill und bunt vonstatten gehe.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.