Palma feiert mit Celtas Cortos und Kiko Veneno

| |
Celtas Cortos sind schon seit mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil der spanischen Musikszene.

Celtas Cortos sind schon seit mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil der spanischen Musikszene.

Foto: Ricardo Garcia

Die Folk-Rock-Gruppe Celtas Cortos und Flamenco-Popstar Kiko Veneno sind die Highlights der Sant-Sebastià-Festivitäten 2019 in Palma. Jetzt wurde das Programm verkündet.

Wie in jedem Jahr wird am Abend des 19. Januar (2019 ein Samstag) in Palma wieder gefeiert – zu Ehren des Schutzpatrons Sant Sebastià, dessen Tag der 20. Januar ist.

Insgesamt wird auf acht verschiedenen Bühnen musiziert, 93 Prozent der Künstler sind noch nie zuvor bei den Feiern des Heiligen Sebastian aufgetreten. Mehr als die Hälfte der Musiker stammt von Mallorca.

Das genaue Programm:

PLAÇA JOAN CARLES I

Go Cactus, 20.30 Uhr

Ombra, 21.15 Uhr

Mishima, 22.30 Uhr

Niños Mutantes, 0.15 Uhr

PLAÇA DE LA REINA

El Parra, 20.30 Uhr

Kiko Veneno, 21.45 Uhr

Suu, 0 Uhr

Zelisko, 1.30 Uhr

JACINT VERDAGUER

Trigga, 20.55 Uhr

Brisa Fenoy, 22 Uhr

Babi Blackbull, 23.25 Uhr

Phussyon Live Band + Alona Vinç, 0.40 Uhr

PLAÇA DE L'OLIVAR

Hi Hats Swing & Lindy Hop, 21 Uhr

Glissando Big Band, 22.45 Uhr

Black Cats, 0.30 Uhr

SA FEIXINA

Emea, 21 Uhr

Animic, 22.05 Uhr

Roñatron, 23.20 Uhr

Philantropic, 1.05 Uhr

PLAÇA D'ESPANYA

Bruno Sotos, 21.10 Uhr

Celtas Cortos, 22.25 Uhr

Xriz, 0.20 Uhr

DJ Joan Campos, 1.35

PLAÇA DE CORT

Mase Jara Quintet, 20.45 Uhr

One Parc & Fellows, 22 Uhr

Júlia Colom, 23.15 Uhr

Nayla Yenkis & The Funkers, 0.30 Uhr

PLAÇA MAJOR

Calabruix, 20.30 Uhr

L'Equilibriste, 23 Uhr

Elkin Robinson, 0.45 Uhr

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.