Maler-Krösus Zapata lässt sich im Baluard-Museum feiern

| Palma, Mallorca | | Kommentieren
Der Maler-Krösus mag es bunt.

Der Maler-Krösus mag es bunt.

Foto: Ultima Hora

Der in New York zu Ruhm und Ehre gelangte Mallorca-Maler Domingo Zapata hat es während seiner Geburtstagsfeier im Baluard-Museum gehörig krachen lassen. Der nunmehr 44-Jährige, dem in den USA Filmstars wie Scarlett Johansson huldigen, umgab sich unter anderem mit in historischer Mallorca-Kleidung gehüllten Bal-de Bot-Tänzern.

An der Festivität nahmen zahlreiche Familienangehörige teil, Zapata äußerte sich zufrieden darüber, nach 20 Jahren erstmals einen Geburtstag auf seiner Heimatinsel begangen zu haben.

Jüngere Erinnerungen an Mallorca sind nicht so gut: Der gut verdienende Maler hatte vor einiger Zeit in Palma einen Prozess wegen Steuerproblemen mit dem spanischen Fiskus zu absolvieren.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.