TV-Tipp: Wandern auf dem Trockenmauerweg

| | Mallorca |
Bradley Mayhew und Miguel machen eine Pause auf ihrer Route durch die Tramuntana.

Bradley Mayhew und Miguel machen eine Pause auf ihrer Route durch die Tramuntana.

Foto: SWR/Along Mekong Productions

Mallorcas Trockenmauerweg führt über 150 Kilometer durch die Serra de Tramuntana – von Port Andratx über das Städtchen Sóller bis nach Pollença im Nordwesten der Ferieninsel. Der Film begleitet den Briten Bradley Mayhew, Profi-Traveller und Autor von Reise- und Trekking-Führern.

Bradley sucht Europas schönste Wanderwege, und Mallorcas Trockenmauerweg GR 221 gehört zweifelsfrei dazu. In sechs Etappen führt der Weg entlang des Küstengebirges, durch Steineichenwälder und Olivenhaine, über Felsgrate und durch schöne Dörfer, immer mit bester Aussicht auf Berge und Meer. Meist folgt die „Ruta de pedra en sec”, der „Weg aus trocken verlegten Steinen”, den früheren Post- und Reitwegen, die bis auf das 13. Jahrhundert zurückgehen.

Auf der Plaça Major von Pollença endet der Hike. Abgesehen vom Airport hat Bradley nichts vom Tourismus mitbekommen. Am Freitag, 8. März, ab 14.45 Uhr, zeigt 3Sat die Doku „Der Trockenmauerweg Mallorca”.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.