Sie halten in Palma das Steuer in der Hand

| | Palma, Mallorca |
Diese Frauen fahren Palmas Stadtbusse.

Diese Frauen fahren Palmas Stadtbusse.

Foto: Stadt Palma

Unter den 500 Fahrern der Stadtbusse in Palma gibt es 23 Frauen. Das gab das städtische Verkehrsunternehmen EMT anlässlich des Frauentags bekannt.

Die erste Fahrerin, Desideria San Nicolás, trat ihren Dienst 1988 an, sie war damals 26 Jahre alt. Die Stadt hat nun eine Werbekampagne gestartet, um auf ihre weiblichen Fahrerinnen aufmerksam zu machen.

Denn noch immer ist Busfahren eine Männerdomäne: „Es herrschen hier sehr hartnäckige Stereotype vor”, betont Verkehrs-Stadtrat Joan Ferrer. Die Stadt arbeitet daran, den Frauenanteil zu erhöhen. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.