Kapitän Silbereisen erstmals bei "Traumschiff"-Dreh dabei

| | Mallorca |
Florian Silbereisen.

Florian Silbereisen.

Foto: Wikimedia Commons/Raimond Spekking

Der zeitweise in Port d'Andratx im Südwesten von Mallorca wohnhafte Moderator und Schauspieler Florian Silbereisen stand am Freitag erstmals als neuer "Traumschiff"-Kapitän Max Parger vor der Kamera. Das teilte das ZDF mit. Silbereisen ist der Nachfolger von Sascha Hehn, der im Mai 2018 bekanntgegeben hatte, diese Rolle nicht mehr ausfüllen zu wollen.

Der lange Jahre mit Mallorca-Freundin Helene Fischer liierte Silbereisen steuert die MS "Amadea" bei seinem ersten Törn in die Karibik, ein Ziel ist die Insel Antigua.

Zu sehen ist die neue "Traumschiff"-Folge allerdings erst am zweiten Weihnachtsfeiertag 2019.

Seit Jahrzehnten erfreut sich die "Traumschiff"-Reihe einer großen Fan-Gemeinde. Als weitere Kapitäne fungierten seit 1981 Günter König, Heinz Weiss und Siegfried Rauch.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 2 Tage

Geht es ihm so schlecht, daß er diese großen Umweltzerstörer promoten muß? Etwas mehr Respekt vor der Umwelt täte Silbereisen gut.

peter / Vor 3 Tage

Ha, Ha, der und Kapitän, wo in einer Klamaukkomödie!!!