Gleich drei Mega-Yachten dümpeln vor Puerto Portals

| Calvià, Mallorca |
Voilà, die "Intrepid".

Die "Intrepid".

Foto: Ultima Hora

Yachtparade der Superlative vor dem Hafen Puerto Portals im Südwesten von Mallorca: Am Mittwoch wurden dort die "Intrepid", die "Arctic" und die "Infinity" gesichtet.

Die "Arctic" gehört dem Australier James D. Parker, dem Ex-Ehemann der Popsängerin Mariah Carey. Sie ist 88 Meter lang und wurde 1970 in Deutschland für Entdeckungsreisen zur Antarktis gebaut. Heute verfügt sie auch über eine Wasserrutsche, die ins Meer führt.

Voilà, die "Arctic".

Die "Infinity" wurde 2014 in den Niederlanden konstruiert. Auch sie ist 88 Meter lang und gehört einem US-amerikanischen Milliardär namens Eric Smidt. Auf der der "Infinity" zugeordneten "Intrepid" lebt die Mannschaft des Gespanns und befindet sich ein Hubschrauberlandeplatz.

Voilà, die "Infinity".

Auch in den vergangenen Wochen waren immer mal wieder Luxusyachten vor Mallorca aufgetaucht.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Rafa M. / Hace 5 months

Na hoffentlich zerstören sie nicht das Seegras! Ich fürchte das ist denen ebenso egal wie den Yachtbesitzern aus der Vergangenheit....