Playa-Sänger Wendler schüttet in RTL-Format sein Herz aus

| Mallorca |
Gestatten, Michael Wendler.

Gestatten, Michael Wendler.

Foto: Mallorca Magazin

Der auch an der Playa de Palma auf Mallorca tätige 47-jährige Sänger Michael Wendler hat in der RTL-Reality-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" Einblicke in sein Privatleben mit einer erst 18-Jährigen gegeben. „Ich glaube, wir sind der Beweis dafür oder wollen es sein, dass auch verrückte Beziehungen tatsächlich ein Leben lang halten können“, äußerte der Partybolzen in der am Dienstagabend ausgestrahlten ersten Folge der Staffel.

„Sie hat etwas ganz Besonderes an sich, was mich wirklich anzieht und was mich verrückt macht und das ist ihr Wesen", so der Künstler. "Das hat einfach Peng gemacht. Ich kann ihr nicht widerstehen, sie vervollständigt mich.“

Neben seiner ungewöhnlichen Beziehung war Wendler in diesem Jahr bislang durch die Tatsache aufgefallen, an der Kathedrale von Palma bestohlen worden zu sein.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

kuesters guido / Hace 5 months

Warum kann der nicht einfach nur verschwinden. Das mit seiner neuen Freundin hat für mich schon was von Kindesmissbrauch und Schändung, und sie kann ich auch nicht verstehen, das ist ja ekelhaft und peinlich. Dieser Typ ist eine Schande für Deutschland und eine Beleidigung für alle deutschen Bürger

peter / Hace 5 months

Mein Gott, was redet der für einen Stuss, da sieht man wieder, oben nix los!

Heinz / Hace 5 months

Ja gibt es denn so große Mülleimer ??

Darkaa / Hace 5 months

......Gähn.... Z-Promi braucht Aufmerksamkeit....mal wieder....

viajar dirk / Hace 5 months

Fast (zu Recht) vergessen,

jetzt wieder (mit Schrott) in den Medien.

ZIEL ERREICHT !