Kunsthandwerkermarkt ist ein Besuchermagnet

| | Palma, Mallorca |
Der Nachtmarkt lädt zum Bummeln ein.

Der Nachtmarkt lädt zum Bummeln ein.

Foto: Archiv

Seit einigen Jahren gehört er zum nächtlichen Stadtbild Palmas: der Kunsthandwerkermarkt auf dem Passeig Sagrera. Besonders bei Touristen, die den Mercado für einen kleinen Bummel vor oder nach dem Abendessen nutzen, erfreut er sich großer Beliebtheit.

Angeboten werden verschiedene Waren und Souvenirs: Rosa María Serra verkauft handgemachten Seifen und Öle. Der Argentinier Julián schafft Kunstwerke aus alten Schallplatten und Gregorio Vizcaíno fertigt Lederwaren.

Der Markt findet immer in den Sommermonaten donnerstags bis sonntags von 19 bis 0.30 Uhr statt. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.