Helene Fischer gibt erneut viel beachtetes Privatkonzert

| |
Helene Fischer.

Helene Fischer.

Foto: Wikimedia Commons/Flejx24

Die auf Mallorca immer mal wieder präsente Schlagersängerin Helene Fischer hat erneut mit einem Privatkonzert für Aufsehen gesorgt. Die Künstlerin, die sich eigentlich eine längere Ruhezeit gönnen hatte wollen, unterhielt am Samstagabend die Gäste beim 100-jährigen Firmenjubiläum des baden-württembergischen Textilkonzerns Trigema. Sie trat in einem roten Kleid auf.

Trigema-Chef Wolfgang Grupp macht seit Jahrzehnten im Fernsehen mit einem sprechenden Schimpansen Reklame und hat es dadurch zu Kultstatus gebracht. In das Festzelt in Burladingen waren auch deutsche Polit-Größen geströmt, darunter der Stuttgarter Ministerpräsident Winfried Kretschmann und EU-Kommissar Günther Oettinger.

Helene Fischer hatte mit ihrem damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen lange Zeit immer mal wieder in vorübergehend in einem Anwesen in Port d'Andratx gewohnt. Im vergangenen Juni hatte sie ein Privatkonzert auf einer Yacht vor Mallorca gegeben. (it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.