Naddel zieht wieder bei ihrer Mutter aus

| |
Nadel mit ihrer Ex-Arbeitgeberin Marion Pfaff von "Krümels Stadl".

Nadel mit ihrer Ex-Arbeitgeberin Marion Pfaff von "Krümels Stadl".

Foto: Mallorca Magazin

Die persönliche Situation der wiederholt auf Mallorca aufgetretenen ehemaligen Dieter-Bohlen-Freundin Nadja Abd el Farrag scheint sich zunehmend zu verbessern. Nachdem die unter chronischem Geldmangel leidende 54-Jährige selbst verkündet hatte, einen neuen Job zu haben, fügte sie auf Facebook hinzu, nunmehr wieder bei ihrer Mutter ausgezogen und in eine eigene Wohnung eingezogen zu sein.

Naddel postete mehrere Bilder, auf denen sie zeigt, wie zuvorkommend sie in ihrem neuen Heim empfangen wurde. "Herzlich willkommen liebe Nadja. Fühl dich wohl in deinem Zuhause", steht auf einer Karte geschrieben. Auch Mandarinen und Lebkuchen hat die Mallorca-Sängerin bekommen. "Alles weitere demnächst. Muss jetzt erstmal arbeiten."

Naddel war zuletzt von den Betreibern des Vergnügungslokals "Krümels Stadl" in Peguera wegen vorgeblich exorbitanter Gagen-Forderungen rausgeworfen worden. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

kalle / Vor 8 Monaten

Eigenes Geld verdienen, Hausmeister Krause würde wieder sagen "siescher, siescher".

Darkaa / Vor 8 Monaten

...die Zeit wird es zeigen.... Gut das sie Leute gefunden hat, die ihr helfen. ...jeder hat Glück verdient.... hoffentlich tritt sie es nicht wieder mit Füssen.... irgendwann hilft keiner mehr.