Kirchberger fliegt als Erste Richtung Dschungelcamp

| |
Sonja Kirchberger.

Sonja Kirchberger.

Die auch auf Mallorca lebende Schauspielerin Sonja Kirchberger ( „Die Venusfalle“) hat als Erste der zwölf Teilnehmer der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“-Stars ihre Reise angetreten. Am Samstag stieg die 55-Jährige nach Informationen deutscher Medien am Frankfurter Flughafen in den Flieger.

Allerdings flog sie nicht direkt nach Australien, von wo aus die Kult-Sendung gezeigt wird. Die Dschungelshow startet erst am 10. Januar. Deshalb legt Kirchberger zwei Zwischenstopps ein, zunächst zwecks Silvester in Singapur und dann wegen eines Kurzurlaubs in Thailand.

Sonja Kirchberger lebt schon seit vielen Jahren immer mal wieder auf Mallorca. Eine weitere Insel-Prominente, die sie begleitet, ist Daniela Büchner. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

petkett / Vor 17 Tage

Ein schöner, gut gewachsener Mensch geht freiwillig in ein so genanntes Dschungelcamp. Was muss diese Frau für Probleme haben das sie sich so etwas antut, sich auf eine Stufe wie zum Beispiel, ich möchte die anderen Dschungelcamper nicht beim Namen nennen, sie sind schon so geschädigt genug. Mein Mitleid hält sich in grenzen.

wala / Vor 17 Tage

@Tuttifrutti

weil es Geld bringt, vermute ich. Fehlende Arrangements könnten der Grund sein.

Urea / Vor 18 Tage

Hervorragende Vorbereitung auf das Camp!

Tuttifrutti / Vor 18 Tage

Frau Kirchberger, Sie sind eine so nette Frau und Schauspielerin, warum tun Sie sich so einen Mist an?