Mia Julia will bei Youtube mit "Sex-Talk" reüssieren

| |
Mia Julia Brückner weiß sich in Szene zu setzen.

Mia Julia Brückner weiß sich in Szene zu setzen.

Foto: Mallorca Magazin

Die an der Playa de Palma zu Berühmtheit gelangte Partysängerin Mia Julia Brückner fährt ihre Auftritte auf Mallorca zurück, will aber ihre Erotik-Philosophie im Internet noch intensiver ausleben. Es werde einen "Sex-Talk" von ihr auf Youtube geben, meldeten deutsche Boulevardmedien.

Die dem Porno-Business entwachsene Künstlerin, die zeitweise auch als Friseurin arbeitete, tritt dafür live kürzer: Sie wird mit den Worten zitiert, wöchentlich nur noch drei statt wie früher vier Shows in Ballermann-Lokalen abziehen zu wollen. „Meine Fans können mich jeden Sonntag und Donnerstag ab 17 Uhr im ‚Bierkönig‘ sehen – und jeden Mittwoch um 2.30 Uhr im ‚Oberbayern‘“, sagte die freizügige Sängerin der "Bild"-Zeitung.

Die sogenannte Mallorcastyle–Tour, die Mia Julia am 25. Januar in Hamburg startet, solle die letzte ihrer Art sein. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.