Spaniens Sterne-König zieht es nach Mallorca

| |
So wie auf dieser Computeranimation soll es im Inneren des "Hit" aussehen.

So wie auf dieser Computeranimation soll es im Inneren des "Hit" aussehen.

Foto: R.D.
So wie auf dieser Computeranimation soll es im Inneren des "Hit" aussehen.Der geplante Eingangsbereich des "Hit", das Urlauber wie Einheimische jahrzehntelang als "Es Foguero" kannten.Martín Berasategui hält aktuell mit seinen Restaurants zwölf Michelin-Sterne.

Die Playa de Palma wird ab dem Frühjahr um einen gastronomischen Hotspot reicher sein: Das neue Restaurant von Spaniens Star-Koch Martín Berasategui soll "Hit" heißen.

Der Komplex des bisherigen Show-Restaurants "Es Fogueró" an der Landstraße von der Playa de Palma Richtung S'Aranjassa wird umgebaut und mehr sein als nur ein Speiselokal. Wie die Zeitung Ultima Hora berichtet, ist geplant, hochklassige Events zu veranstalten. Außerdem will man den großen Saal ab Mitternacht als Diskothek nutzen.

Dem Vernehmen nach wird Berasategui, der mit erfahrenen Partnern zusammenarbeiten soll, genau genommen sogar zwei Lokale betreiben. In dem einen kann man ab etwa 35 Euro à la carte speisen, in dem anderen besteht die Wahl zwischen drei verschiedenen Menüs.

Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis an der Playa de Palma ein Michelin-Stern funkelt. Denn Martín Berasategui ist Spaniens Sterne-König. Aktuell hat der Baske mit sieben Restaurants zwölf Sterne.

Das "Hit" sei Ultima Hora zufolge nicht das einzige Mallorca-Projekt des 59-Jährigen. Es gebe auch konkrete Pläne für ein kleines aber feines Lokal im Herzen von Palma.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.