Playa-Sänger Wendler droht in Deutschland Pfändung

| |
Michael Wendler ist in den Medien derzeit sehr präsent.

Michael Wendler ist in den Medien derzeit sehr präsent.

Foto: Archiv

Dem an der Playa de Palma auf Mallorca zu Bekanntheit gelangten Sänger Michael Wendler droht eine Pfändungsaktion deutscher Finanzbeamter. Wie mehrere deutsche Medien berichteten, wurde gegen den 47-Jährigen eine sogenannte Grenzvollstreckung verhängt. Dabei geht es um eine mittlerweile sechsstellige Steuerrückzahlung aus dem Jahr 2015 an das Finanzamt Wesel in Nordrhein-Westfalen. Sollte der Künstler nach Deutschland einreisen, können Zollbeamte Luxusartikel wie Uhren oder Taschen pfänden.

Der nächste Auftritt von Michael Wendler in Deutschland ist für den 7. März bei einer Veranstaltung namens "Hallengaudi" in Essen geplant. Sollte es dem Sänger an einem deutschen Flughafen gelingen, bei der Kontrolle durchzurutschen, könnte es ihn spätestens am Veranstaltungsort treffen. Denn laut den Medienberichten sind die Behörden wohl dazu angehalten, auch im Backstage-Bereich eines Konzerts zu pfänden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Metti / Vor 19 Tage

Zuerst muß man einem Steuersünder nachweisen, das all diese Dinge sein Eigentum ist, dann kann man pfänden. Steuersünder in der Größenordung, wissen sich da zu helfen. Siehe zB die italienische Familie, die nach Mallorca ausgewandert ist ( Goodbey Deutschland ). Der Vater legt in Deutschland den Konkurs hin, der Sohn macht auf Mallorca eine neue Firma auf. Der Vater ist da nur angestellt. Zack, schon sind die Einkünfte weg vom Gläubiger. Der Sohn ist somit nur Strohmann..

kalle / Vor 21 Tage

"Tür zu, der Wendler kommt ! " Zitat von Micky Krause ...

petkett / Vor 22 Tage

Dem Deutschen Finanzamt entkommt keiner, auch ein Herr Wendler nicht. Was auch gut und gerecht ist. Vielleicht geht es ja mit Ratenzahlung?

klaus / Vor 22 Tage

Wenn er denn kommt . Da werden die auf dem Konzert auf ihm warten und wenn er Auftritt dann stehen die auf der Bühne und vor allen Zuschauern wird er abgeführt.

Darkaa / Vor 22 Tage

Er hat doch grade einen soooo scchöööönen Wagen geschenkt bekommen. Vielleicht kommt er ja mit dem Wagen...erst mit Fähre und dann über den Brenner.....also aufpassen😂