"Goodbye Deutschland" mit Corona-Spezial

| |
Die Vox-Auswanderer Andreas und Caro Robens.

Die Vox-Auswanderer Andreas und Caro Robens.

Foto: Vox

In einem "Goodbye Deutschland!-Spezial" am Montag (30.3.) um 20.15 Uhr wird im Sender Vox gezeigt, wie deutsche Auswanderer mit der Coronakrise klarkommen, auch auf Mallorca. Hier äußert sich unter anderem der allseits bekannte Bodybuilder Andreas Robens. Trotz der ernsten Lage bereitet der Muskelmann seiner Frau Caro eine schmissige Geburtstagesfeier vor.

Auch eine gewisse Angela aus Cala Millor macht in der Sendung mit: Sie verwandelte ihr Restaurant in einen Lieferdienst um und versorgt nun deutsche Dauerurlauber und hungrige Auswanderer unter anderem mit Jägerschnitzel und Spaghetti Bolognese.

Marco und Tamara führen ihr Hotel an der Playa de Palma gerade von Deutschland aus. Doch es hagelt Absagen. Dann kommen die beiden auf neuen Ideen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

waldgeist / Vor 2 Monaten

Selten so ne hässliche Tunte gesehen. War wohl mal ein Kerl. Entsetzlich. So was schafft es in die Medien. Der Geschmack des Publikums wird immer ausfallender. Ein Grund, diesen Ort zu meiden.

gert / Vor 2 Monaten

Wie kann man seinem Körper so was antun, einfach schrecklich!!!

MaMall / Vor 2 Monaten

: -))))) petkett Das denke ich zum ersten Tag

Albert / Vor 2 Monaten

Viele werden es nicht mehr schaffen die werden nach Deutschland zurück gehen.Es sei denn die bekommen als Deutsche auch Finanzielle Hilfe vom Staat Spanien?