Im TV: Caro und Andreas Robens melden sich wieder zu Wort

| | Mallorca |
Caro und Andreas Robens auf Mallorca.

Caro und Andreas Robens auf Mallorca.

Foto: Vox

Der TV-Sender Vox präsentiert am Montagabend um 20.15 Uhr in "Goodbye Deutschland" wieder Neuigkeiten von den Mallorca-Auswanderern Caro und Andreas Robens. Die deutschen Bodybuilder erzählen, wie es ihnen nach der eröffnung eines selbstbedienungs-Fitnessstudios und dem Kollaps ihrer Geschäftsidee während der Coronakrise ergangen ist.

Caro und Andreas Robens gelten inzwischen als ebenso prominent wie die Jens-Büchner-Witwe Daniela, die ebenfalls auf Mallorca die Coronakrise durchgestanden hat.

Neben den beiden Mallorca-Bodybuildern kommen in der Folge auch die Auswanderer Branda und ihr Partner Wigand vor, die auf Gran Canaria leben. Dort litten die Erotikbar-Betreiberin Branda und ihr Partner schon vor Corona unter sinkenden Umsätzen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Vor 15 Tage

Hmm.Also eines ist schon merkwürdig.Zuerst wird gejammert, die Kunden im Studio werden weniger, der Hamburger-Laden Ableger in Cala Millor floppte, Solarium floppte,Strandgym ??!!,Sie betonen, daß sie umziehen müssen, um Hausmiete zu sparen,.....Dann buttert er aber mal ebenso 50.000 ,- in diese 24 Std.Fitness-Idee.Schon interessant.....

Silke / Vor 15 Tage

Und was macht Dani Büchner? ;-)

El Cangri / Vor 16 Tage

Wirklich sympathisch die beiden und zwei richtige Kämpfer. Das Iron Gym in S'Arenal ist sehr gut und die Preise sind auch in Ordnung. Bis zum Lockdown hatte ich dort trainiert und musste dann die Insel leider verlassen. Aber bald komme ich wieder ins Iron Gym, ich freue mich.

petkett / Vor 16 Tage

Schön ist nicht schön, gefallen ist und macht schön. Also jedem das seine und in ihrem Business ist auffallen um jeden Preis Pflicht. Macht euer Ding und gut ist. Vor allem trommelt laut weiter und verliert nicht den Anschluss. Viel Glück und eine schöne Zeit, vor allem Gesund bleiben.

Metti / Vor 17 Tage

Jose: Wäre mal ne Kolumne wert,das wirklich wahre Leben. Aber,das Problem ist, diese kleinen Handwerksbetriebe usw. sind nicht im TV bei Trash Goodbey Deutschland zu sehen...auf diese Kleinigkeit kommt es an.

Jose / Vor 17 Tage

Ist schon der Wahnsinn wie die beiden Herren und die Dame die Krise so überstanden haben...Unglaublich! Nur eine Frage stellt sich mir, wen interessiert das?! Und wieso V.I.P.??? Ach eine 2. Frage hab ich doch noch! Wo sind denn die Berichte über die anderen Menschen ( Nicht V.I.P's) die kleinen Handwerksbetriebe zum Beispiel die tagtäglich ums Überleben kämpfen....

Axt / Vor 17 Tage

Tolles Paar besonders Andreas sehr sympatisch Wünsche euch beiden alles gute und bleibt gesund.

Mallorcajoerg / Vor 17 Tage

VOX muss jetzt ordentlich PR für diese Randexistenzen machen. Sonst gibt es nächstes Jahr nichts zu senden oder man muss sich die Mühe machen neue Knallchargen zu suchen und aufzubauen.

Joschi / Vor 17 Tage

Respekt, wie heldenhaft die 3 -und wohl nur die 3- diese Krise so allein auf der Insel überlebt haben.