Königsfamilie nimmt nicht an Ostermesse auf Mallorca teil

| | Mallorca |
Die Königsfamilie nimmt in diesem Jahr nicht an der Ostermesse teil.

Die Königsfamilie nimmt in diesem Jahr nicht an der Ostermesse teil.

Die Königsfamilie wird in diesem Jahr voraussichtlich nicht nach Mallorca kommen, um an der traditionellen Messe an Ostersonntag teilzunehmen. Das hat nun auch das Königshaus "Casa Real" in Madrid bestätigt.

Somit ist es bereits das zweite Jahr in Folge, dass die Königsfamilie Ostern nicht auf Mallorca verbringt. Trotz Corona-Pandemie findet die traditionelle Messe am Ostersonntag auch in diesem Jahr in Palmas Kathedrale La Seu statt.

Dabei werden alle geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen umgesetzt. Die Besucherkapazität ist auf 30 Prozent beschränkt. Der Gottesdienst findet am 4. April um 10:15 Uhr statt. (cg)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

ros / Vor 14 Tage

@M Sagt Einer, der die Vernunft mit mit Löffeln gefressen hat.

M / Vor 16 Tage

Es gibt eben doch ein paar Vernünftige!