Gabriela Sabatini urlaubt auf Mallorca

| Mallorca |
Die 51-Jährige hat immer noch eine Top-Figur.

Die 51-Jährige hat immer noch eine Top-Figur.

Foto: Instagram
Die 51-Jährige hat immer noch eine Top-Figur.Sabatini vor der Kathedrale von Palma.

Gabriela Sabatini steht auf Mallorca. Wie schon im Spätsommer vergangenen Jahres macht die frühere Weltklasse-Tennisspielerin Insel-Urlaub. Die 51-Jährige hat sich in einem Hotel im Zentrum von Palma einquartiert und erkundet Mallorca unter anderem mit dem Leihwagen.

Sabatini war von 1985 bis 1996 auf der WTA-Tour unterwegs. Einer ihrer größten Erfolge ist der Gewinn der US Open 1990 gewesen.

Den Tennisfans in Erinnerung geblieben ist nicht zuletzt die Dauer-Konkurrenz der Südamerikanerin mit Steffi Graf, wobei die Deutsche meistens die Nase vorn hatte, zum Beispiel im Tennis-Finale der Olympischen Spiele 1988.

Doch die beiden konnten auch an einem Strang ziehen. Ebenfalls 1988 gewannen sie zusammen den Doppel-Wettbewerb von Wimbledon.

An ihrem Mallorca-Urlaub lässt die Tennis-Beauty ihre Fans via Instagram teilnehmen. Sie postet auf ihrem Account Fotos, unter anderem ist Sabatini mit Fahrrad vor der Kathedrale zu sehen.

Es gibt auch ein Bikini-Bild, das in der Cala Agulla (Cala Rajada) entstanden sein soll. Ihre Anhänger sind begeistert, denn auch heute, 25 Jahre nach dem Karriereende, beeindruckt Sabatini mit einer Top-Figur.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 28 Tage

Gehts noch maskuliner? Die Weiblichkeit komplett wegtrainiert.

Heinrich / Vor 1 Monat

Keine Frage, tolle Figur für 51 Jahre. Und trotzdem sieht sie irgenwie magersüchtig aus.